Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Feuer und Flamme für unsere Museen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Feuer und Flamme für unsere Museen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 25.10.2018
Mungo Jerry steht am Sonntag in der Pfarrkirche Neuruppin auf der Bühne. Quelle: Agentur
Ostprignitz-Ruppin

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 26. Oktober

Drewen – Ein Herbstfeuer wird am Feuerwehrhaus in Drewen entfacht. Ab 18 Uhr wird es gemütlich bei Speis und Trank. Kinder können Kürbisse schnitzen und Stockbrot backen.

Kyritz – Das Familienzentrum in Kyritz lädt ab 10 Uhr zu einem zweistündigen Herbstspaziergang durch die Natur. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 033971/51 45 02.

Lüchfeld Mandy John-Ziron vom Klubhaus Lüchfeld lädt Kinder und Jugendliche aus Küdow und Lüchfeld von 14.30 bis 17.30 Uhr zum Kreativklub ein. Eine Anmeldung ist nötig unter 033920/90 01 28.

Mandy John-Ziron lädt am Freitag zum Kreativklub in Lüchfeld ein. Quelle: Mandy John-Ziron

Neuruppin – Der Neuruppiner Bauspielplatz in der Saarlandstraße hinter der Fontaneschule bietet Kindern Ferienspiele an. Am Freitag werden Flugdrachen gebaut, am Sonnabend geht es um Sicherheit am Lagerfeuer, danach wird Stockbrot gebacken – jeweils von 15 bis 17 Uhr.

Neuruppin – Im Atrium des ASB-Seniorenhauses „Am Fontaneplatz“, Junckerstraße 3, in Neuruppin, das barrierefrei zu erreichen ist, wird ab 18.30 Uhr der Film „Lieber leben“ gezeigt. Um Anmeldung wird gebeten unter 0162/8 68 26 59. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Der Film "Lieber leben" ist am Freitag in Neuruppin zu sehen. Quelle: Verleih

Neuruppin – Das Ensemble „Acoustic Vibrations“ gibt ein Konzert im Resort Mark Brandenburg in Neuruppin. Von 21 bis 23 Uhr wird dem Publikum ein musikalisches Spektrum von Irish- & Scottish Folk über Klassiker aus den 60er/70er Jahren bis hin zu modernen Hits und eigene Kompositionen geboten.

Die Musikformation Acoustic Vibrations gibt am Freitag ein Konzert in Neuruppin. Quelle: Agentur

Papenbruch – Zum Drachenfest treffen sich Kinder mit ihren Eltern und Großeltern auf dem Spielplatz in Papenbruch. Ab 14 Uhr werden Drachen in den Himmel steigen, wer will, kann Drachenbilder malen und zum Abschluss wird ein zünftiges „Drachenfutter“ verputzt.

Der Sonnabend, 27. Oktober

Alt Ruppin – Die Sängerin Helene Blum und der Geiger Harald Haugaard aus Dänemark wollen das Publikum im Kornspeicher Neumühle mit Liedern und Tänzen erobern. Ihr Konzert beginnt um 20 Uhr.

Helene Blum und Harald Haugaard treten am Sonnabend in Alt Ruppin auf. Quelle: Alex Tran

Glienicke – Auf dem neuen Dorfgemeinschaftsplatz in Glienicke wird ein Herbstfeuer entfacht. Ein Laternenumzug startet um 17 Uhr. An der Feuerstelle gibt es Deftiges vom Grill, Glühwein und Kinderpunsch.

Kränzlin – Zwei Bands geben ein Konzert im Kränzliner Saal ab 20 Uhr. Auf der Bühne stehen Thomas Pietsch alias „Kaffee“ und Fred Diekert alias „Fluppe“ und die „Band Delikat“.

Neuruppin – Der Neuruppiner Verschönerungsverein ruft zur Herbstaktion im Stadtpark auf. Von 9 bis 12.30 Uhr sollen die Wege vom Laub befreit werden. Freiwillige Helfer bringen bitte eigene Gerätschaften mit. Danach gibt es einen Imbiss.

Neuruppin Ferienspiele auf dem Bauspielplatz von 15 bis 17 Uhr – siehe Freitag.

Neuruppin – Die Berliner Pianistin Katrin Kirchner spielt des Resorts Mark Brandenburg, An der Seepromenade. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Lobby.

Die Pianistin Katrin Kirchner spielt am Sonnabend in Neuruppin. Quelle: Martin Bauernfeind

Region – Der Aktionstag „Feuer und Flamme für unsere Museen – Lust auf Wandel“ bietet in der Region diverse Veranstaltungen an: Von 13 bis 20 Uhr im Agrarflugmuseum Heinrichsfelde, Leuchtfeuer auf der Landebahn, Grillwürstchen und Glühwein; ab 13 Uhr im Wegemuseum Wusterhausen, Führung,kulinarische Köstlichkeiten, Improtheater und Literatur; von 14 bis 16 Uhr im Klosterviertel Kyritz, Ausstellung „Handwerk – mit Händen arbeiten“, Vorführung und Erzählungen zum Schuhmacher-Handwerk, Stockbrot an der Feuerschale; ab 17 Uhr in der Alten Brauerei Dessow, Havelländer Puppenbühne, Fackelumzug, Gegrilltes, Trommelmusik zum Mitmachen; ab 19 Uhr im Renaissanceschloss Demerthin, Konzert mit der Jazzcombo „Paul The Dog“; ab 18.30 Uhr im Brandenburg-Preußen-Museum Wustrau, Sekt-Begrüßung zu einem romantischen Spaziergang durchs Museum.

„Feuer & Flamme für unsere Museen“ heißt es am Sonnabend in der Region. Quelle: privat

Rheinsberg – In der Rheinsberger Musikbrennerei erklingt Musik ab 19.30 Uhr. Es musizieren die italienischen Musiker Ivo Crepaldi, Violine, und Edoardo Bruni, Piano.

Ivo Crepaldi (Violine) und Edoardo Bruni (Klavier) aus Italien – am Sonnabend in Rheinsberg. Quelle: Thomas Bischof

Sewekow – Vor der Max-Schmeling-Halle in Sewekow startet um 18.30 Uhr ein Lampionumzug. Ab 19 Uhr heißt es „Oahnzapft iss“ mit den „Styrolern“. Kartennachfrage unter 039827/3 02 64.

Wulkow – 680 Kaninchen, Enten, Hühner und Tauben können zur Kreisverbandsschau in der Reithalle Wulkow bestaunt werden. Die Kleintierzüchter freuen sich über Bewunderer am Sonnabend von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 14 Uhr.

In Wulkow findet am Sonnabend und Sonntag die Verbandsschau der Kleintierzüchter des Kreises Ostprignitz-Ruppin statt. Quelle: Peter Geisler

Wustrau Alexander Bandilla liest aus Tagebüchern von Theodor Fontane im Café Constance in Wustrau. Die Lesung „Fontane über Wustrau“ beginnt um 18 Uhr.

Alexander Bandilla liest am Sonnabend aus Fontane in Wustrau. Quelle: Regine Buddeke

Wuthenow – Die Wuthenower laden zum Kartoffelfest. Ab 11.30 Uhr öffnet die Kantine für Kartoffelgerichte. Um 13.30 Uhr sammeln sich Traktoren und Oldtimer zum Festumzug ab 14 Uhr. Weiter geht es mit offener Talente-Bühne, Kartoffelolympiade und Tanz ab 19 Uhr in Beckers Scheune.

Der Sonntag, 28. Oktober

Berlitt – Das Berlitter Schloss wird zum Kinosaal. Ab 19 Uhr läuft der Film „Karbid und Sauerampfer“, ein Defa-Film von 1963 mit Erwin Geschonneck, der in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg in Dresden spielt. Der Eintritt ist frei.

Der Film „Karbid und Sauerampfer“ wird am Sonntag in Berlitt gezeigt. Quelle: Verleih

Neustadt – Olafs Werkstatt in Neustadt wird zur Modellbahn- und Modellautobörse. Von 9 bis 13 Uhr können Sammler in der Robert-Koch-Straße 47 stöbern und feilschen.

Eine Modellbahn- & Modellauto-Börse in Neustadt kann am Sonntag durchstöbert werden. Quelle: Matthias Anke

Neuruppin – Klaviertrios von Haydn, Brahms und Mendelssohn-Bartholdy sind im Saal des Schlossgartens in Neuruppin zu hören. Die Geigerin Klaudyna Schulze-Broniewska, der Cellist Thomas Georgi und die Pianistin Yuko Yamashiro geben ein Konzert ab 17 Uhr.

Neuruppin – Mit seinen größten Hits wie „In the Summertime“, „Lady Rose“ und „Hallo Nadine“ ist Mungo Jerry in Neuruppin zu erleben. Er singt ab 19.30 Uhr in der Pfarrkirche. Einlass ist ab 18.30 Uhr. (Foto oben)

Protzen – Ehemalige Schüler, Lehrer, Erzieher, Köche, Hausmeister der Schulen Manker, Stöffin, Walchow und Protzen kommen zum großen Schultreffen zusammen (nach Anmeldung, 033932/7 04 31). Das Wiedersehen findet von 11 bis 18 Uhr im Gutshaus von Protzen statt.

Wulkow Kreisverbandsschau der Kleintierzüchter von 9 bis 14 Uhr – siehe Sonnabend.

Wustrau Elfi Minke führt durch das Zietendorf auf den Spuren der Gräfin Constance. Der eineinhalbstündige Spaziergang durch Wustrau startet um 14 Uhr an der Mühle und endet im Café Constance mit Kaffee und Kuchen. Anmeldungen sind erwünscht unter 033925/7 06 76.

Ein Spaziergang auf den Spuren von Constance, Gräfin von Zieten-Schwerin, beginnt am Sonntag in Wustrau. Quelle: Edition Rieger

Wustrau – Thomas Weiberg (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten) referiert über Königin Sophie Charlotte. Sein Vortrag im Brandenburg-Preußen-Museum Wustrau beginnt um 15 Uhr.

Von MAZonline

Auch vor Schulen oder Rathäusern machen Sprayer keinen Halt. In Prignitzer und Ruppiner Städten kostet das Entfernen der Schmierereien nicht nur viel Geld, sondern auch Arbeitszeit.

23.10.2018

Das Förderprogramm „Leader“ ermöglicht weitere Projekte im Kreis Ostprignitz-Ruppin. Insgesamt können 14 Vorhaben unterstützt werden.

22.10.2018

Noch bis Anfang November nimmt Dieter Damschen in der Storchenschmiede Linum mit auf eine spannende Fotoreise zu den großen, grauen Glücksvögeln. Durch ganz Europa ist der Naturfotograf den Kranichen gefolgt.

22.10.2018