Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Die Fontane-Festspiele starten mit der Fontane-Literaturpreisverleihung
Lokales Ostprignitz-Ruppin Die Fontane-Festspiele starten mit der Fontane-Literaturpreisverleihung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 29.05.2019
Das Tierpark- und Kinderwaldfest wird am Sonntag in Kunsterspring gefeiert. Quelle: Regine Buddeke
Ostprignitz-Ruppin

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Freitag, der 31. Mai

Barsikow – Das Kulturcafé „Alter Konsum“ in Barsikow lädt zu Bistro und Kunstausstellung von 18 bis 21 Uhr ein.

Neuruppin – Die Fontane-Festspiele werden um 19 Uhr mit der Verleihung des Fontane-Literaturpreises in der Neuruppiner Pfarrkirche eröffnet. Zum Programm am Wochenende gehören eine Bustour, Spaziergänge und das Fontane-Lyrik-Projekt.

Der gebürtige Hamburger Sammy Barry gibt am Freitag im Neuruppiner Resort Mark Brandenburg ein Konzert. Quelle: Veranstalter

Neuruppin Sammy Barry gibt ein Konzert in der Lobby des Neuruppiner Resorts Mark Brandenburg. Der Musiker interpretiert Welthits auf seine Weise ab 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Kleine Theater Falkensee zeigt am Freitag im Neuruppiner Tempelgarten in einer Nachtvorstellung das Stück "Faust 1“. Quelle: Sebastian Eggers

Neuruppin – Das Kleine Theater Falkensee gibt ein exklusives Gastspiel im Neuruppiner Tempelgarten. Die Darsteller zeigen ihre Inszenierung von Goethes „Faust 1“ in einer Nachtvorstellung ab 21.30 Uhr unter freiem Himmel. Reservierungen unter 0160/1 55 56 82.

Die Berlin-Rheinsberger Band „Velvet Green“ spielt am Freitag im Akademiehof des Rheinsberger Schlosses. Quelle: Julia Reinke

Rheinsberg – Zu Folk im Hof mit „Velvet Green“ wird in den Akademiehof des Rheinsberger Schlosses eingeladen. Die junge Berlin-Rheinsberger Band spielt ab 19.30 Uhr.

Schönberg (Lindow) – Die Schönberger Mustangranch ist Treffpunkt für ein dreitägiges Country-Line-Dance-Fest. Los geht’s um 11 Uhr mit Workshops und Tanzen mit DJ Westco.

Sonnabend, der 1. Juni

Blandikow – Auf dem Platz der Dörbb-Tenne in Blandikow beginnt um 14 Uhr ein Familienfest. Es gibt Unterhaltung mit Spiel und Spaß für Jung und Alt sowie Tanz am Abend.

Das Ensemble „opus5consort“ musiziert am Sonnabend im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Quelle: Andreas Höfer

Heiligengrabe – In der Stiftskirche des Kloster Stift zum Heiligengrabe musiziert ab 19 Uhr das Ensemble „opus5consort“. Zu hören sind Werke von der Spätrenaissance bis zum 18. Jahrhundert von Palestrina, Fontane und Schmelzer.

Karwesee – Zum Parkfest kommt man in Karwesee ab 15 Uhr zusammen. Unter dem Motto „Blaulichtfest“ sind die Polizei, die Feuerwehr und das DRK mit dabei. Zum Programm gehören auch Kinderspaß, Dorfquiz, Speis und Trank. Abends legt ein DJ zum Tanz auf.

Kyritz – Zum Kindertag der offenen Tür lädt die Kreativwerkstatt „Muck-out“ in der Pritzwalker Straße 36 in Kyritz ein. Kinder sind von 13 bis 17 Uhr willkommen.

Kyritz – Das Theater Vogelfrei improvisiert zum Kindertag auf der Kyritzer Insl. Ab 15.30 Uhr spielen, singen und tanzen Daniela Dörfel und Chady Seubert aus dem Stehgreif für und mit den Kindern.

Die Laienschauspieler der Kyritzer Knattermimen führen am Sonnabend im Klostergarten Kyritz das Stück „Die Geierwally“ auf. Quelle: Veranstalter

Kyritz – Die Kyritzer Knattermimen eröffnen ihre Theaternächte mit dem Klassiker „Die Geierwally“ im Klostergarten in Kyritz. Beginn ist um 20 Uhr in der Johann-Sebastian-Bach-Straße 6. Einlass ist ab 19 Uhr in der Hofeinfahrt.

Die Band „Poor White Trash" spielt am Sonnabend bei der Kuhhorster Rocknacht Quelle: Veranstalter

Kuhhorst – In Kuhhorst erschallen heiße Beats, Rock- und Blues-Musik auf der Freilichtbühne vor dem Dorfkrug. Die Bands „Poor White Trash“ und „The Sugar Beats“ spielen zur Kuhhorster Rocknacht ab 20 Uhr.

Lindow – Zum Ehemaligentreffen lädt die Salusklinik in Lindow ein. Zum Programm von 12.30 bis 18 Uhr gehören Vorträge, Erfahrungsaustausch, Leckereien, Basar, Musik und Kinderunterhaltung.

Lindow – An der Waldbühne in Lindow sind Kinder herzlich willkommen. Ein Kindertagsprogramm beginnt um 14.30 Uhr.

Neuruppin – Das Neuruppiner Museum lädt am Kindertag zu Familienführungen, zum Sprayen und in die Letterndruckwerkstatt von 11 bis 17 Uhr ein.

Neuruppin – Das Fotoatelier der Galeria Fontane im alten Kaufhaus Magnet in Neuruppin ist von 12 bis 14 Uhr geöffnet. Bei der Jugendkunstschulaktion werden Porträts im Stil des 19. Jahrhunderts angefertigt. Der Erlös geht an den Förderverein der Jugendkunstschule.

Sängerin Nora Luisa ist mit von der Partie bei der Schlagerparty am Sonnabend in Papenbruch. Quelle: Veranstalter

Papenbruch – Eine Schlagerparty open air wird ab 20 Uhr in Papenbruch am Karstedtshofer Weg 3 gefeiert. Für Stimmung sorgen die Sängerin Nora Luisa und der DJ vom Kietz, Jürgen Brosda, hinterm Mischpult. Einlass ist ab 19 Uhr.

Radensleben – Beim dritten Bobbycar-Rennen in Radensleben wird der tollkühnste Fahrer gesucht. Gestartet wird am Friedhof um 15 Uhr. Danach wird es gemütlich bei Musik, Essen und Trinken.

Rheinsberg – Die Landschaftsführerin Ursula Wackrow führt auf Prinz Heinrichs Spuren durch den Rheinsberger Schlosspark. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Kirchplatz, nach Anmeldung unter 0176/23 35 85 15.

Rheinsberg – Das Rheinsberger Hafenfest lockt ab 10 Uhr ans Bollwerk. Zum Programm gehören Kutterrennen, Pappbootregatta, Männerchor, Aktionen für Kinder, Geschwaderfahrt und Seerundfahrten. Ab 20 Uhr legt ein DJ zum Tanzen auf. Der Eintritt ist frei.

Schönberg (Lindow) – Beim Country-Line-Dance-Fest auf der Mustangranch in Schönberg beginnen um 11 Uhr nochmals die Workshops und es kann getanzt werden. Um 20 Uhr tritt Doug Adkins mit seiner Band aus Arizona auf.

Werder – Mit Seifenkisten- und Rasentraktorrennen, Livemusik, Kinderspaß, Tanz und Schau der Ruppiner Rennsportgemeinschaft wird in Werder gefeiert. Das Dorffest beginnt um 12 Uhr vor dem Dorfgemeinschaftshaus.

Wernikow – Der Kindertag wird ab 11 Uhr im Gasthaus Göske in Wernikow gefeiert. Mit dabei ist die Jugendfeuerwehr. Es gibt Mitmachaktionen und im Stroh und Heu können sich alle richtig austoben.

Wittstock – Trubel herrscht beim Kinder- und Familientag sowie am Tag der Städtebauförderung ab 14 Uhr auf dem Wittstocker Marktplatz. Kinder- und Jugendeinrichtungen der Stadt stellen sich vor und bieten vielfältige Aktivitäten und Aktionen an. Bereits um 12 Uhr öffnet ein Trödelmarkt.

Wusterhausen – Das Sommerfest in Wusterhausen startet mit dem Drachenbootrennen der Wassersportfreunde von 9 bis 17 Uhr auf dem Klempowsee. Ab 20 Uhr spielt die Live-Show-Band „Sowieso“ zum Tanz auf.

Sonntag, der 2. Juni

Barsikow – Das Barsikower Kulturcafé „Alter Konsum“ lädt zu Kunstausstellung, Kaffee und Kuchen von 14 bis 17 Uhr.

Gnewikow – In der Gnewikower Kirche darf gelacht werden. Eine heitere Lesung mit Pfarrer und Autor Hartmut Walsdorff beginnt um 15 Uhr.

Kunsterspring – Im Tierpark Kuns­terspring treffen sich Familien zum Tierpark- und Kinderwaldfest. Wissensparcours, Drachentanz, Artistik, Kinderspaß, Tombola, Tiershow und Tierparade stehen von 14 bis 19 Uhr auf dem Programm.

Neuruppin – Eine Führung durch die Leitausstellung „Fontane 200/Auto“ im Neuruppiner Museum in der August-Bebel-Straße 14/15 startet um 14 Uhr.

Neuruppin – Eine kostenlose Führung mit Erzählungen durch den Neuruppiner Tempelgarten startet um 14 Uhr. Treffpunkt ist der Eingang hinter dem Haupttor an der Präsidentenstraße.

Rheinsberg – Zum Podium Jugend musiziert wird ins Rheinsberger Schlosstheater geladen. Das Konzert der Landespreisträger 2019 beginnt um 14 Uhr.

Schönberg (Lindow) – Das Country-Line-Dance-Fest auf der Mustangranch Schönberg klingt am Vormittag ab 11 Uhr mit der Wiederholung der Workshops aus.

Vichel – Zum kurzweiligen Hörspaß lädt das Schloss Vichel Liebhaber der Hammondorgel ein. Ab 16 Uhr spielt Jo Aldingers Downbeatclub.

Wusterhausen – Das Sommerfest in Wusterhausen nimmt seinen Lauf. Der Brezelumzug startet an der Kirche um 11 Uhr. Weiter geht es von 12  bis 18 Uhr im Volksgarten mit Bühnenprogramm und buntem Treiben.

Wusterhausen – In der Wusterhausener Stadtkirche St. Peter und Paul wird um 11 Uhr die Ausstellung „Sommerfrische am Klempowsee“ eröffnet. Sie ist ein Projekt im Rahmen des Themenjahres „fontane.200/Spuren – Kulturland Brandenburg 2019“.

Wustrau – Die Autorin Regina Scheer liest im Café Constance Wustrau aus ihrem Roman „Gott wohnt im Wedding“. Die Lesung beginnt um 11 Uhr.

Auf dem Gelände des Autokinos in Zempow findet am Sonntag ein Trödelmarkt statt. Quelle: unbekannt

Zempow – Ein Trödelmarkt öffnet von 9 bis 16 Uhr auf den grünen Terrassen des alten Autokinos in Zempow. Verkauft wird von privat zu privat. Dazu gehören Gebrauchtes, Selbstgemachtes, regionale Produkte und Handwerk.

Von MAZonline

Klare Kante gegen Rechts hat Wilfried Lehmann (58) zuletzt im Streit um ein NPD-Plakat bewiesen. Jetzt wechselt er von Neuruppin nach Potsdam.

28.05.2019

Träume muss man leben. Das dachte sich auch Harald Bölk von der Kreismusikschule Ostprignitz-Ruppin. Zwei Chöre und zwei Orchester aus zwei Landkreisen feilten an einem chorsinfonischen Orchesterprojekt. Nun wurde der Traum wahr – und gut 300 Zuhörer erfreuten sich daran in der Wittstocker Marienkirche.

27.05.2019

Die Wahllokale sind geschlossen, nun geht es an die Auszählung: Wie haben die Bürger aus Ostprignitz-Ruppin bei Europawahl und Kommunalwahl abgestimmt? Welche Partei ist vorn? Die Ergebnisse sehen Sie in unseren interaktiven Karten.

27.05.2019