Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/ -2° Regenschauer
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg

Rheinsberg

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen innerhalb unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

16:15 Uhr

Der Linower Faschings Club (LFC) lud am Samstat zur großen Faschingsparty ins Gasthaus Steffen nach Kagar ein. Seit August hatten sie für ein Programm geprobt, das sich sehen lassen kann.

14:34 Uhr

Die Jahresendrechnung für 2019 ist fertig: Nur die wenigsten der mehr als 20.000 Kunden der Neuruppiner Stadtwerke müssen Nachzahlungen leisten. Allerdings erhalten wohl auch nur wenige wirklich Geld zurück.

24.01.2020

Der Streit um die Pflanzung von Streuobst in Heinrichsdorf ist der Grund für einen aktuellen SPD-Vorstoß. Die Sozialdemokraten wollen, dass die Stadt solche Naturschutzprojekte genehmigt. Wenn es geht.

24.01.2020

Mehr aus Rheinsberg

Von Morddrohungen über wüste Beschimpfungen bis zur Kritik unter der Gürtellinie reichen die Angriffe im Internet, mit denen Lokalpolitiker im Landkreis Ostprignitz-Ruppin zurechtkommen müssen. Manche sind von den Attacken stark betroffen. Bei der Polizei melden die Vergehen aber die wenigsten.

24.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

An fünf Orten sollen bald in Rheinsberg kleine Messingtafeln im Boden an das Schicksal jüdischer Bürger in der Zeit des Nationalsozialismus erinnern. Peter Böthig hat ihrer Geschichte über viele Jahre nachgespürt.

24.01.2020

Rheinsberg/Neuruppin - Die Angst vor Hackerangriffen wächst

Eine Cyberattacke hat das Potsdamer Rathaus nahezu lahm gelegt. Das sorgt auch in der Region für Unruhe. Rheinsberg will für 80.000 Euro seine Rechner sicher machen – Neuruppin hat den Vertrag mit Microsoft verlängert.

23.01.2020

Die Tore der Rheinsberger Remise sind so marode, dass die Stadt sie jetzt für über 100.000 Euro erneuern lassen muss. Und das, obwohl sie das Gebäude nach Grundsanierung erst Mitte 2012 eröffnet hat. Nicht alle sind mit den aktuellen Arbeiten einverstanden.

23.01.2020

Der Bund hat drei Pflegeberufe zu einem zusammengeführt. Die Medizinische Bildungsakademie Neuruppin (MBN) startet mit der neuen Pflegeausbildung im Oktober. Physiotherapeuten bekommen ihre Lehre nun auch vergütet.

22.01.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Wegen Feuerlegens wurden zwei junge Rheinsberger im vergangenen Jahr verurteilt. Nun stehen sie wieder in den Reihen der Feuerwehr, aus denen sie zuvor suspendiert worden waren. Der Bürgermeister findet die Entscheidung der Wehrführung falsch – ist aber befangen.

21.01.2020

Die Rheinsberger Wohnungsgesellschaft verhandelt derzeit mit Gläubigern, um bessere Konditionen zu bekommen. Die Rewoge hat rund 32 Millionen Euro Schulden. Sie hofft dennoch, wieder frisches Kapital zu bekommen, um investieren zu können.

21.01.2020

Das Potsdamer Gesundheitsministerium prüft das Gutachten, wonach in Neuruppin ständig ein Helikopter stationiert sein soll. Dafür plädieren nicht allein die Ruppiner Kliniken und der Landkreis, sondern auch ein externes Gutachten spricht sich dafür aus.

20.01.2020

Bernd Ewert aus Zechlinerhütte hat sich schon in der DDR für den Naturschutz starkgemacht. Seit 30 Jahren leitet er den Regionalverband des Nabu in Neuruppin. Am Sonnabend war er von der Landesregierung eingeladen und mit ihm Ehrenamtlicher aus ganz Brandenburg.

21.01.2020

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
Telefon: (03395) 7 62 10
wittstock@MAZ-online.de

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin