Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Linow: Haus nach Brand unbewohnbar
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg

Linow: Haus nach Brand unbewohnbar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 27.07.2020
Im Dachstuhl brannte es am Samstag. Quelle: privat
Anzeige
Linow

Aus dem Dachstuhl eines Einfamilienhauses in der Chausseestraße in Linow drang am Sonnabend gegen 10.30 Uhr Rauch. Die Feuerwehr wurde alarmiert und kam zum Löscheinsatz. Zuvor hatten Anwohner bereits versucht, den Brand an einem Stromverteilerkasten auf dem Dachboden selbst zu bekämpfen, teilte die Polizei mit.

Das Feuer konnte letztlich gelöscht werden, das Haus ist nicht mehr bewohnbar.

Anzeige

Kriminaltechniker untersuchten den Brandort. Nach ersten Erkenntnissen war ein technischer Defekt die Ursache. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch

Von MAZonline