Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Masken-Verweigerer bestiehlt Drogerie
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg

Rheinsberg: Masken-Verweigerer bestiehlt Drogerie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 16.08.2020
Der Streit um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Einkaufen mündete in einem Diebstahl.
Der Streit um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Einkaufen mündete in einem Diebstahl. Quelle: imago/Christian Ohde
Anzeige
Rheinsberg

Weil sich ein Kunde am Samstag gegen 9.30 Uhr in einer Drogerie an der Rhinstraße in Rheinsberg zum wiederholten Male weigerte, trotz Aufforderung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, verweigerte auch ein Mitarbeiter der Drogerie, den Kunden abzukassieren. Daraufhin nahm der Tatverdächtige die Waren und lief aus dem Laden, ohne zu bezahlen.

Dieb fährt mit dem Auto davon

Auch die Versuche des Mitarbeiters, den Kunden aufzuhalten, wurden ignoriert. Der Mann stieg in ein Auto und fuhr davon. Hinweise auf die Identität des Täters liegen nach Polizeiangaben vor. In dem Fall ermittelt nun die Kripo.

Von MAZonline