Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Rheinsberg: Staatsschutz ermittelt wegen Volksverhetzung
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg

Rheinsberg: Staatsschutz ermittelt wegen Volksverhetzung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 13.08.2020
Demonstration in Rheinsberg gegen NPD-Demo nach Massenschlägerei Ende Juli im Wohngebiet „Am Stadion" mit einigen Tschetschenen. Jetzt sind in der Stadt fremdenfeindliche Flyer aufgetaucht.
Demonstration in Rheinsberg gegen NPD-Demo nach Massenschlägerei Ende Juli im Wohngebiet „Am Stadion" mit einigen Tschetschenen. Jetzt sind in der Stadt fremdenfeindliche Flyer aufgetaucht. Quelle: Andreas Vogel
Rheinsberg

In der Rheinsberger Siedlung am Stadion sind Flyer aufgetaucht, die Menschen auf Deutsch und Arabisch dazu auffordern, Deutschland zu verlassen. Die B...