Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Keine Straßensperrung beim Weihnachtsmarkt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg Keine Straßensperrung beim Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 06.11.2019
Wenn der Weihnachtsmann in seinem Schlitten zum Weihnachtsmarkt kam, dann wurde die Rheinsberger Schloßstraße gesperrt. In diesem Jahr ist das anders. Quelle: Peter Lenz
Rheinsberg

Bisher blieb die Schloßstraße während des Weihnachtsmarktes gesperrt. In diesem Jahr will die Stadt die Bundesstraße trotz der Veranstaltung für d...

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin muss 2020 fast vier Millionen Euro mehr für Familien und Soziales ausgeben. Das sieht der Haushaltsplan vor, der am Dienstag vom Jugendhilfeausschuss beraten wurde. Ein Thema war auch die Förderschule in Neustadt (Dosse).

05.11.2019
Wasserschaden an der Schule - Rheinsberg kämpft um Geld von der Versicherung

Die Stadt Rheinsberg pocht darauf, Geld für den Wasserschaden an der Grundschule von der Versicherung zu bekommen. Andererseits wird die Summe, die sie für die Rund-um-Kur ihrer Schulgebäude ausgeben will, immer größer. Denn bei den zuletzt geplanten 5,6 Millionen Euro fehlen noch einige Posten.

05.11.2019

Schwere Vorwürfe gegen den Naturschutzbund gab es jetzt in der Rheinsberger Stadtverordnetenversammlung: Der Nabu pflanzt auf Gemeindeland ohne Erlaubnis der Stadt eine Streuobstallee. Um die verhärteten Fronten aufzulösen, soll der Streit nun geschlichtet werden. Die Ausgangslage ist aber nicht einfach.

05.11.2019