Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Anrufe kommen im Bauamt seit Wochen kaum an
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg Anrufe kommen im Bauamt seit Wochen kaum an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 27.11.2019
Einen Bauamtsmitarbeiter an die Strippe zu bekommen, ist in Rheinsberg seit Wochen Glückssache. Quelle: dpa
Rheinsberg

Wer mit dem Rheinsberger Bau- oder Ordnungsamt sprechen will, muss Glück haben. Viel Glück. Denn die Anrufe kommen an den Apparaten des Fachbereichs...

Die Stadt sollte nun doch überlegen, ob sie den Bildungscampus nicht doch an den Kreis übertragen will. Auch, um sich die mittlerweile etwa sechs Millionen Euro teure Sanierung zu sparen. Gleichzeitig bemüht sich die Kommune weiterhin um Geld für die Bauarbeiten.

26.11.2019

Rund 100 000 Euro will Rheinsberg für die Sanierung der Trauerhalle auf dem städtischen Friedhof ausgeben. Der Wermutstropfen: Die Arbeiten beginnen nicht wie vorgesehen jetzt, sondern im Frühjahr. Das habe aber auch Vorteile, meint die Verwaltung.

26.11.2019

Brandenburg will zwar seine Bauordnung ändern, damit klar ist, dass für Hausboote nicht das Bauamt zuständig ist. Das hat der neue Staatssekretär Rainer Genilke (CDU) erklärt. Der Streit um das Hausboot des Neuruppiners Ralf Günther ist damit aber noch nicht vom Tisch.

25.11.2019