Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rheinsberg Stadt schaffte neues Bauland
Lokales Ostprignitz-Ruppin Rheinsberg Stadt schaffte neues Bauland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 02.01.2019
Stadt hat jetzt nach Jahren Baurecht in Dierberg geschaffen. Quelle: Peter Geisler
Dierberg

Das Ziel war klar: Bis Ende des Jahres wollte die Stadt Rheinsberg Baurecht für einen Bauwilligen in Dierberg schaffen, der seit Jahren genau darauf wartet – und hat es auch geschafft. Nachdem die Stadtvertreter am 10. Dezember die entsprechende Satzung befürwortet haben, ist diese nun kurz vor Weihnachten im Amtsblatt veröffentlicht worden und damit in Kraft getreten.

„Ganz schlimmer Fehler passiert“

„Der Stadt ist ein ganz schlimmer Fehler passiert“, gab Bürgermeister Frank-Rudi Schwochow vor der Abstimmung dazu in der Stadtverordnetenversammlung zu. „Sie hat Bauland verkauft, das gar keines ist.“ Dass es Jahre gedauert hat, bis die Kommune das Ausbügeln ernsthaft in Angriff genommen habe, sei für die betroffene Familie „ein Riesenproblem“.

Kreis kritisierte Fehler in früherer Satzung

Rheinsberg wollte vor Jahren mithilfe einer Abrundungssatzung Baurecht in Dierberg schaffen. Doch diese hatte so viele Mängel, dass diese aus Sicht des Landkreises nicht angewendet werden konnte. Bereits 2016 hatte die Kreisverwaltung die Stadt aufgefordert, das Problem schnell zu lösen und eine neue Satzung auf den Weg zu bringen (die MAZ berichtete).

Von Celina Aniol

Der Chor aus musikalisch Hochbegabten gastierte beim Neujahrskonzert im Schlosstheater

02.01.2019

Kein Silvester ohne die Kammersymphonie Berlin – so denken mittlerweile viele Rheinsberger und besuchen, bevor sie sich ins Partyleben stürzen, erst einmal das nachmittägliche Konzert des Streichensembles unter Jürgen Bruns, um das alte Jahr stilvoll ausklingen zu lassen.

04.01.2019

Ein 14 Jahre alter Junge ist in Rheinsberg von einer Silvesterrakete schwer verletzt worden. Der Feuerwerkskörper explodierte laut Polizei in seiner Hand.

01.01.2019