Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Kabarett, Konzert, Party, Silvesterlauf, Neujahrsspaziergang
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kabarett, Konzert, Party, Silvesterlauf, Neujahrsspaziergang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 27.12.2018
Viel Feuerwerk steigt wieder am Silvesterabend in die Luft. Quelle: Andreas Vogel
Ostprignitz-Ruppin

Das Veranstaltungsprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 28. Dezember

Köpernitz – Lieder von der Grünen Insel sind im Gutshaus von Köpernitz zu hören. Die „Cobblestones” aus Berlin spielen ab 19 Uhr mit Witz und Charme schottische und irische Weisen. Kartentelefon: 033931/3 78 55.

Die „Cobblestones“ spielen am Freitag in Köpernitz.        Quelle: Agentur

Kyritz – Zu „Christels 90. Geburtstag“ wird in Bluhms Hotel, Maxim-Gorki-Straße 34 in Kyritz geladen. Das Schauspiel des Theaters Vogelfrei frei nach „Dinner for one“ in charmanter Berlin-Brandenburger Art beginnt um 20 Uhr. Kartentelefon: 033971/5 23 31.

Lichtenberg – Der Evangelische Posaunenchor Protzen-Fehrbellin bläst in der Lichtenberger Kirche. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

Neuruppin Sherman Noir singt und spielt mit seiner Band im Resort Mark Brandenburg in Neuruppin. Das Rock- und Popkonzert beginnt um 21 Uhr in der Lobby.

Sänger und Musiker Sherman Noir tritt mit Band am Freitag in Neuruppin auf. Quelle: Agentur

Der Sonnabend, 29. Dezember

Dannenwalde – Kartenspieler treffen sich im Sporthaus von Dannenwalde. Das Preisskat-Turnier beginnt um 14 Uhr.

Neustadt – Das Casanova-Prinzip heißt das Programm, dass Michael Sens in Olafs Werkstatt in Neustadt ab 19 Uhr präsentiert. Dabei begleitet sich der Kabarettist am Klavier, auf der Violine und der Gitarre. Einlass ist ab 17 Uhr in der Robert-Koch-Straße 47.

Protzen – Der Evangelische Posaunenchor Protzen-Fehrbellin bläst in der Kirche von Protzen. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

Der Sonntag, 30. Dezember

Neuruppin – Das Neuruppiner Fontanedenkmal ist das Denkmal des Monats Dezember. Die Auszeichnung mit Essen und Musik findet anlässlich des 199. Geburtstags von Theodor Fontane ab 14 Uhr am Denkmal am Fontaneplatz in Neuruppin statt.

Das Fontanedenkmal in Neuruppin wird am Sonntag als Denkmal des Monats gekürt. Quelle: Peter Geisler

Neuruppin – Ein Konzert mit Sherman Noir beginnt um 21 Uhr im Resort Mark Brandenburg in Neuruppin. In der Lobby spielt der Hippie-Sänger und Musiker Rock und Pop.

Rheinsberg – Die Natur- und Landschaftsführerin Ursula Wackrow führt auf Prinz Heinrichs Spuren durch den Rheinsberger Schlosspark. Treffpunkt für das Jahresendspecial mit höfischen Köstlichkeiten ist um 10 Uhr auf dem Kirchplatz, nach Anmeldung unter 0176/23 35 85 15.

Wittstock – Der Klassiker „Dinner for one“ wird im Wittstocker Rathaus aufgeführt. Die Schauspieler Jörg Kleinau und Joachim Kaps sind mit der Geschichte von Miss Sophie und ihrem Butler ab 19 Uhr im großen Saal zu erleben. Karten sind zu erfragen in der Tourist-Information.

Dinner for one – mit Jörg Kleinau und Joachim Kaps am Sonntag in Wittstock. Quelle: Björn Wagener

Silvester, 31. Dezember

Krangen – Ab 23 Uhr bis fünf vor zwölf wird das alte Jahr mit einer musikalischen Melange der Zwanzigerjahre und leichter Klassik in der Krangener Kirche verabschiedet. Es musizieren Lydia Paulsen, Geige, und Alexander Klein, E-Piano. Danach wird das neue Jahr unter Glockengeläut zum Jahreswechsel und mit einem Glas Sekt begrüßt.

Kyritz – Der Kyritzer LV 1990 lädt zum Lauf ins neue Jahr ein. Jeder ist auf dem Sportplatz am Kyritzer Gymnasium von 10 bis 11.30 Uhr willkommen. Ein Hinweis: Es gibt keine Umkleide- und Duschmöglichkeiten.

Neuruppin – „Barock meets Jazz – Musik in Bewegung“ heißt es in der Neuruppiner Siechenhauskapelle. Daniel Trumbull (Cembalo/Orgel), Diana Ramirez-Motta (Mezzosopran) und Marc Muellbauer (Jazz-Kontrabass) spielen ab 19 Uhr. Kartentelefon: 0172/3 2718 00.

Daniel Trumbull (Cembalo/Orgel) spielt am Silvesterabend in Neuruppin. Quelle: Robert Kothe

Neuruppin – Die Silvesterparty im Hangar 312 auf dem ehemaligen Flugplatz in Neuruppin steigt um 20 Uhr. Das Motto lautet „Alles außer Schlager“. Kartenanfragen bei der MAZ unter 03391/45 75 40.

Neuruppin – Die Silvesterparty im Neuruppiner Stadtgarten steigt um 22 Uhr. Das DJ Team Kate Kaputto und DJ Dennis Concorde spielen 80er- und 90er-Hits, Trash, Hip-Hop, Elektro und Alternatives. Kartenanfragen bei der MAZ unter 03391/45 75 40.

Die DJs Kate Kaputto & Dennis Concorde legen zur Silvesterparty in Neuruppin auf. Quelle: Jens Oellermann

Rheinsberg – „Goodbye Eighteen!“ heißt es in der Sankt-Laurentius-Kirche in Rheinsberg. Ab 14 Uhr spielen die Bläser der Rheinsberger Kantorei zum Jahresausklang. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Bläser der Rheinsberger Kantorei spielen am Silvestertag in der ev. Kirche Rheinsberg. Quelle: Regine Buddeke

Rheinsberg – Die Kammersymphonie Berlin spielt festliche und fröhliche, nachdenkliche und romantische Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonín Dvořák, Johann Strauß im Schlosstheater Rheinsberg. Das Silvesterkonzert beginnt um 15.30 Uhr.

Rheinsberg – Ab 19.30 Uhr wird zum Silvesterball mit Festprogramm ins Schlosstheater Rheinsberg geladen.

Wittstock – Die Wittstock Stadtverwaltung veranstaltet jedes Jahr ein Familienfeuerwerk. Es steigt um 17 Uhr – diesmal aber nicht auf dem Amtshof, sondern am Dosseteich. Für Essen und Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Neujahr, 1. Januar

Pfalzheim – Der Verein Fitness-Treff-Natur veranstaltet einen Neujahrslauf. Unter dem Motto „Beim ersten Mal wird es ausprobiert, beim zweiten Mal ist es eine Wiederholung und beim dritten Mal Tradition“ findet der dritte Lauf wie in den Vorjahren in der Kyritz-Ruppiner Heide statt. Startpunkt ist der Parkplatz an der Schranke zur Heide in Pfalzheim, los geht es um 13.30 Uhr.

Rheinsberg – Das Neujahrskonzert im Schlosstheater Rheinsberg gestalten die Young Voices Brandenburg. Ab 15 Uhr nehmen die jungen Gesangstalente mit auf eine Reise durch die Geschichte der Soulmusik mit Titeln von Ray Charles, Steve Wonder und Michael Jackson.

Wittstock – Treffpunkt zum traditionellen Neujahrsspaziergang durch das Stadtgebiet ist um 13 Uhr an der Touristinfo am Walter-Schulz-Platz in Wittstock. Zum Abschluss erwartet alle eine stimmungsvolle Atmosphäre am Hotel Röbler Thor gegen 14.30 Uhr.

Wittstocker streifen am Neujahrstag durch ihre Stadt. Quelle: Christian Bark

Von MAZonline

Ostprignitz-Ruppin Ausgehtipps fürs Wochenende in Ostprignitz-Ruppin - Weihnachtsoratorium, Tanzmärchen, schöne Party

Haben Sie am Wochenende und den Weihnachtsfeiertagen schon was vor? Wenn nicht, findet sich hier sicher das Passende – im Veranstaltungsprogramm für Ostprignitz-Ruppin von Freitag, 21. Dezember, bis Mittwoch, 26. Dezember.

21.12.2018

Mit der Landesgartenschau in Wittstock will die kreiseigene Busgesellschaft ORP verstärkt auf ihr Linienangebot aufmerksam machen. Dazu gehören seit Anfang Dezember zwei Ringbus-Linien, die von Kyritz sowie von Rheinsberg nach Wittstock führen.

19.12.2018

Die Berliner Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 28-jährigen Berliner erhoben, der für Bombendrohungen gegen drei Autobahnraststätten in der Mark verantwortlich sein soll. Wann der Prozess gegen den Mann beginnen wird, ist noch offen. Denn er ist kein Unbekannter.

19.12.2018