Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Warnwesten zum Schutz von Vorschülern
Lokales Ostprignitz-Ruppin Warnwesten zum Schutz von Vorschülern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:01 27.08.2014
Mit den Warnwesten sind die Kita-Kinder unterwegs besser zu erkennen - und somit auch besser geschützt. Quelle: Privat
Anzeige
Wittstock

Der Wittstocker Unternehmer übergab am Montag die ersten Exemplare an die Mädchen und Jungen und Erzieher der Kita "Dossespatzen" sowie an die Leiterin des Amtes für Bildung, Jugend und Kultur der Stadt Wittstock/Dosse, Dorothea Stüben. Thomas Gramoll stellt 100 Sicherheitswesten für die Wittstocker Kitas bereit. Diese werden in den kommenden Tagen an die restlichen Einrichtungen verteilt.

Mit den reflektierenden Westen soll die Verkehrssicherheit für die jüngsten Wittstocker verstärkt werden. Vorwiegend sind die Westen für die jeweiligen Vorschüler bestimmt, mit denen zur Vorbereitung auf den Übergang zur Grundschule im kommenden Jahr auch das Verhalten im Straßenverkehr geübt wird.

Ostprignitz-Ruppin Hauptausschuss votiert für neue Friedhofsgebühren - Politiker will die Stadt Rheinsberg verklagen
26.08.2014
Ostprignitz-Ruppin ORP-Chef hat nach Inbetriebnahme von Montag erhebliche Sicherheitsbedenken - Neue Kyritzer Bushaltestelle als Gefahrenquelle
26.08.2014
Ostprignitz-Ruppin In Kyritz wird der Opfer von Bodenreform und Zwangskollektivierung gedacht - Schweigeminute für jahrelanges Leid
29.08.2014