Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Sewekow lädt zum Mitsingen ein
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Sewekow lädt zum Mitsingen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 04.12.2019
Singt mit Beim Adventskonzert mit Kathleen Valeske (2.v.l.) und ihrer Familie steht das gemeinsame Singen mit dem Publikum im Mittelpunkt. Quelle: privat
Sewekow

„Gemeinsames Singen macht Freude.“ Das weiß Heidi Schäfer vom Heimatverein in Sewekow aus vielen Veranstaltungen in ihrem Dorf. An die Tradition des gemeinsamen Singens knüpfen der Verein und die evangelische Kirchengemeinde jetzt an.

Am Sonntag, 8. Dezember, um 15 Uhr tritt Kathleen Valeske mit ihrer Familie in der Dorfkirche in Sewekow auf. Der Eintritt ist frei. Das Programm steht unter dem Motto „Singt mit“ und gibt die Messlatte für den Nachmittag vor.

Bei diesem Kulturformat übernimmt das Publikum eine Hauptrolle. „Vor einem Jahr gab es schon einmal ein Adventskonzert in dieser Besetzung“, erinnert sich Heidi Schäfer. Für sie steht fest: „Singen verbindet und stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Singt und seid glücklich.“

Deutsche und internationale Lieder

Kathleen Valeske stammt aus Wittstock, wohnt mittlerweile in Neuruppin und unterrichtet Musik an einem Gymnasium in Falkensee. Der Auftritt am zweiten Advent in der Kirche in Sewekow bietet den Besuchern wieder die Gelegenheit, kräftig mitzusingen.

„Es gibt alte und traditionelle Advents- und Weihnachtslieder, internationale und nationale Stücke“, sagt Heidi Schäfer. Jeder Besucher kann das für den Auftritt zusammen gestellte Liederheft zur Hand nehmen und die Stücke mitsingen. „Schon seit Anfang der 1990er Jahre haben wir den Anspruch und Wunsch, Leute unabhängig von den Gottesdiensten in die Kirche zu holen und dann dort gemeinsam zu singen“, sagt Heidi Schäfer.

Wenn das Publikum im Kanon singt

Kathleen Valeske liegt das gemeinsame Singen sehr am Herzen, da haben wir schnell einen Draht gefunden“, so Heidi Schäfer. Valeske gastierte neben dem Adventskonzert im vergangenen Jahr außerdem im September dieses Jahres bei „Alles singt“ in Sewekow.

„Sie schafft es, die Zuschauer zu begeistern und dann singen alle sogar bis zu einem Kanon mit“, sagt Schäfer. Neben dem Gesang erklingen auch Instrumente: Kathleen Valeske spielt Gitarre und Keyboard. Sie bringt drei Familienmitglieder nach Sewekow mit, die den Nachmittag musikalisch mitgestalten.

Der Auftritt in Sewekow wird in zwei Blöcken von jeweils 45 Minuten erfolgen, außerdem können die Besucher in der Pause die Verpflegungsangebote des Heimatvereins nutzen.

Von Christamaria Ruch

Sportliche Vorführung, Film und Diskussion: Zu einer Veranstaltung anlässlich des Tages der Menschen mit Behinderungen lud das Kino Astoria ein.

04.12.2019

Der Wittstocker Stammtisch für Plattdeutsch lud am Dienstag zu einem vergnüglichen Nachmittag in die Stadtbibliothek. Es erklangen Weihnachtslieder, und lustige Gedichte wurden vorgetragen.

03.12.2019

Der Arbeitskreis „Perlenkette“ blickt zurück auf zehn Jahre freie Heide. Bei einer Zusammenkunft der Akteure wurde deren gute Zusammenarbeit gelobt. In der Zukunft stehen vor allem zwei Dinge im Vordergrund.

03.12.2019