Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Mit Auto ohne Zulassung überschlagen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Mit Auto ohne Zulassung überschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 04.09.2018
Der Rettungsdienst brachte den verletzten Fahrer ins Krankenhaus. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Biesen

Ein 38-Jähriger hat sich am Montag um 23.30 Uhr auf der Landesstraße zwischen Biesen und Wulfersdorf mit seinem Pkw Skoda überschlagen.

Auf gerader Strecke abgekommen

Der Wagen war zuvor kurz vor dem Abzweig nach Wernikow auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer verletzte sich am Kopf.

Anzeige

Er gab zunächst an, dass er sein Mobiltelefon während der Fahrt benutzt hätte. Zudem stand er offenbar unter Einfluss von Alkohol, ein erster Atemtest ergab 1,59 Promille.

Auto ohne Zulassung

Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt. Der Skoda war nicht für den Straßenverkehr zugelassen. Die angebrachten Kennzeichen gehörten eigentlich an einen Pkw VW.

Die Beamten stellten den Führerschein des 38-Jährigen sicher. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Schaden: zirka 4000 Euro.

Von MAZ-online