Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Neue Fotoausstellung geplant
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Neue Fotoausstellung geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 28.07.2019
Christin Vogel stellt in Wittstock aus. Quelle: Foto: Bruck
Wittstock

Die junge Fotografin Christin Vogel wird in Zusammenarbeit mit der Laga und dem Kunstprojekt „Kunstblume“ Mitte August ihre erste eigene Fotoausstellung eröffnen. Gezeigt werden die fotografischen Arbeiten in einer der Kunstblume-Wohnungen in dem Eckhaus Kyritzer/Luxemburg-Straße in Wittstock, das derzeit von „Kunstblume“ als temporäres Ausstellungszentrum genutzt wird. Hier zeigen über 30 Künstler aus der Prignitz ihre Arbeiten, die – so werten es viele Besucher – von einer erstaunlichen Vielfalt sind. Sie reichen von realistischer und abstrakter Malerei über Collagen, Installationen, Fotografien bis hin zu bildhauerischen Arbeiten.

Christin Vogel stellt Fotos in Wittstock aus. Quelle: Christin Vogel

„Wir geben einer jungen, vielversprechenden Fotografin, die gerade erst die Fotografie als künstlerische Ausdrucksform entdeckt hat, gern die Möglichkeiten, sich mit ihren Arbeiten bei uns zu präsentieren“, erklärt „Kunstblume“-Initiatorin Heike Kropius.

Christin Vogel hatte erst vor wenigen Monaten das erste Mal zum Fotoapparat gegriffen, sie hatte sich unter anderem von der Landesgartenschau in Wittstock inspirieren lassen, deren Blumenschönheiten und Geländegestaltungen sie bereits auf vielfältige Weise und sehr poetisch mit der Linse eingefangen hat. „Bilder von der Laga werden auch im Mittelpunkt der Ausstellung stehen. Ich möchte aber auch Landschafts- und Tierfotografien vorstellen“, sagt Christin Vogel.

Die Landesgartenschau, die auch mit dem Projekt Kunstblume kooperiert, wird diese Ausstellung präsentieren. „Wir freuen uns sehr, dass das Projekt Kunstblume sich sofort bereit erklärt hat, eine weitere junge Künstlerin in die Ausstellung aufzunehmen“, erklärt Laga-Sprecher Matthias Bruck. Der genaue Eröffnungstermin der Ausstellung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Von MAZonline

Das „Best of Poetry Slam“ lockt am Sonntag auf den Amtshof in Wittstock. Vier norddeutsche Künstler treten ins Rampenlicht und warten auf die Jurypunkte. Am Ende überzeugt Mona Harry mit ihrer Wortakrobatik.

28.07.2019

Die jahrelange Niedrigzinsphase macht auch der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin zu schaffen. Die Bank will deshalb das bisherige Prämiensparmodell aufgeben – und Sparer mit einer Prämie zu einem neuen individuellen Angebot locken.

28.07.2019

Eine Theaterbühne vor der Wittstocker Stadtmauer ist einzigartig. Das historische Lustspiel „Die deutschen Kleinstädter“ punktet bei den Besuchern der Landesgartenschau. Sie erlebten bestes Boulevardtheater.

28.07.2019