Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse So soll das Gröpertor in Wittstock seinen Dornröschenschlaf beenden
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse

Gröpertor in Wittstock soll Ort für Kultur und Vereine werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 30.09.2021
Georgia Arndt freut sich auf bessere Zeiten für das Gröpertor mit Torschreiberhaus (r.) in Wittstock. Das Objekt soll aus dem Dornröschenschlaf geholt werden.
Georgia Arndt freut sich auf bessere Zeiten für das Gröpertor mit Torschreiberhaus (r.) in Wittstock. Das Objekt soll aus dem Dornröschenschlaf geholt werden. Quelle: Christamaria Ruch
Wittstock

Das Gröpertor in Wittstock prägt das Bild der Altstadt – und das seit 700 Jahren. Im Frühjahr ist der letzte Mieter ausgezogen, seitdem steht das Obje...