Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Fahrer unter Kokain-Einfluss und mit mexikanischem Führerschein
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse

Heiligengrabe: Polizei erwischt Fahrer unter Kokain-Einfluss und mit mexikanischem Führerschein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 28.02.2021
Die Beamten stoppten den Fahrer in Heiligengrabe. Hier ein Symbolbild.
Die Beamten stoppten den Fahrer in Heiligengrabe. Hier ein Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Heiligengrabe

Mit einem mexikanischen Führerschein und unter Kokain-Einfluss ist ein 34-jähriger Mann in der Nacht zum Samstag in Heiligengrabe von der Polizei erwischt worden. Die Beamten stoppten den Mann gegen 0.45 Uhr, um ihn zu kontrollieren.

Deutscher Führerschein war ihm entzogen worden

Der Delinquent versuchte, sich mit dem mexikanischen Führerschein zu legitimieren. Da ihm die deutsche Fahrerlaubnis aber bereits im Jahre 2014 behördlich entzogen war, stuften die Polizisten den mexikanischen Schein als ungültig ein. Ein Drogentest bei dem Mann reagierte auf Kokain.

In den Sachen des Fahrers seien keine Drogen gefunden worden, hieß es am Sonntag. Seinen Transporter musste der Mann dennoch stehen lassen.

Von MAZonline