Online Jugendweihe in Wittstock
Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Kleine Jugendweihe vorm Wittstocker Rathaus
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse

Online Jugendweihe in Wittstock

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 06.06.2021
Jugendweihe-Ersatzveranstaltung vor dem Rathaus in Wittstock. Bürgermeister Jörg Gehrmann beglückwünscht Jugendliche.
Jugendweihe-Ersatzveranstaltung vor dem Rathaus in Wittstock. Bürgermeister Jörg Gehrmann beglückwünscht Jugendliche. Quelle: Björn Wagener
Anzeige
Wittstock

Die Jugendweihe kann auch in diesem Jahr coronabedingt nicht wie gewohnt in der Wittstocker Stadthalle gefeiert werden. Dennoch hat sich der Verein Jugendweihe Berlin-Brandenburg etwas einfallen lassen, damit der Abschied von der Kindheit für junge Menschen zumindest ein wenig festlich vonstatten gehen kann – und zwar mit einer Online-Jugendweihe, vorbereitet von Ulf Wengert und Sandra Wacker vom Verein.

Ein Link zum Festprogramm

Letztere beschreibt das Prozedere: „Die Jugendlichen können sich einen Link runterladen, unter dem das gesamte Festprogramm zu sehen ist, das in Wittstock aufgeführt worden wäre. Es wurde aufgezeichnet in der Kulturbrauerei Berlin.“

Bürgermeister hielt eine Rede

Zu dieser abgespeckten Jugendweihe-Variante gehörte aber auch, dass Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann am Samstagvormittag vorm Rathaus eine Rede für die 15 Teilnehmer hielt, die sich zuvor speziell für die Online-Jugendweihe angemeldet hatten. Auch überreichte er den jungen Menschen jeweils das Buch „Am Limit“ und eine Sonnenblume. „Wir hoffen, dass wir den Jugendlichen damit eine kleine Freude bereiten konnten“, sagt Sandra Wacker.

Von Björn Wagener

„Das hatten wir noch nie“ - Swingin’ Hermlins begeistern Freyenstein
06.06.2021