Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Sommerflair auf der Laga in Wittstock
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Sommerflair auf der Laga in Wittstock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 27.06.2019
Die Sommerwiese im Park am Bleichwall steht in voller Blüte und lockt viele Schmetterlinge an. Quelle: Foto: Cornelia Felsch
Wittstock

Ein Meer von gelben, orange und blauvioletten Blüten hat sich auf der Landsgartenschau ausgebreitet, der Sommer hat Einzug gehalten

An den Ufern von Glinze und Dosse ist im Park am Bleichwall ein wahres Insektenparadies entstanden. Wolfsmilchgewächse, Schafgarbe und violette Schwertlilien stehen in voller Blüte und geben der Landschaft einen besonderen Reiz.

Alles wirkt natürlich, die wiesen- haft anmutenden Kombinationen der Stauden bilden geschlossene Bestände, die Unterschlupfmöglichkeiten für viel Getier bieten.

An dem Standort an der Glinze, der durch schwankende Wasserstände geprägt ist, sind Blutweiderich, Binsen und Lichtnelken zu Hause.

Hallenschau mit duftendem Rosenflair

Sommerlich geht es auch bei der Hallenschau im ehemaligen Güterboden des Wittstocker Bahnhofskomplexes zu, die allerdings nur noch bis zum heutigen Abend bewundert werden kann. Kräuter, Gräser, Duft- und Sommerstauden werden begleitet von Beet- und Balkonpflanzen, Obst und Gemüse. Dazu gibt es Tipps für die Sommer-Party und Anregungen für die Küche.

Ab Morgen entfaltet dann die „Königin der Blumen“ ihre Schönheit in der Halle. Die Besucher können sich unter dem Motto „Unterwegs mit dem Rosenexpress“ bis zum 11. Juli an prachtvollen Rosenarrangements erfreuen, die von mehrfarbigen Ritterspornen, dekorativem Lavendel und zarten Gräsern umrahmt werden. Pflanzen, die sich bestens für die Kombination mit Rosen eignen.

Von Cornelia Felsch

Das Geschäft in der Wittstocker Gärtnerei Gawenda läuft derzeit auf Hochtouren. Die „grüne“ Firma, die in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen feiert, ist Partner der Landesgartenschau und hat das pflanzliche Angebot um ein Drittel aufgestockt.

27.06.2019

Die Storchenberingung in Klein Haßlow ist jedes Jahr ein Erlebnis für die Dorfbewohner. Dieses Jahr geschah das etwas später als sonst, was für die Jungstörche ein gewisses Risiko bedeutete.

30.06.2019

Auf der Landesgartenschau in Wittstock wird einmal im Monat auf „Platt gesnackt“. Diesmal erzählt Pfarrerin Ute Eisenack im Gespräch mit Heidi Schäfer über sich und ihre Arbeit.

27.06.2019