Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Streit an der Kasse im Wittstocker Markt: Jugendlicher greift Mann an
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Streit an der Kasse im Wittstocker Markt: Jugendlicher greift Mann an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 26.04.2020
Die Wittstocker Polizei musste eingreifen und den Streit vor dem Supermarkt schlichten. Quelle: dpa
Anzeige
Wittstock

Im Kassenbereich eines Wittstocker Supermarktes hatte ein 53 -jähriger Mann am Samstag gegen 18.40 Uhr einen 16-Jährigen und seinen Begleiter auf den Sicherheitsabstand wegen der Coronagefahr hingewiesen.

Dadurch kam es zum Streit, wobei der Jugendliche den Mann am Hals packte. Aus diesem Griff konnte sich der Mann befreien. Danach beruhigte sich die Situation im Geschäft wieder.

Anzeige

Als der 53-Jährige wenig später den Markt verließ, wurde er durch den 16-Jährigen wieder angegriffen und mit Faustschlägen leicht verletzt. Der Mann wurde vor Ort im Rettungswagen behandelt. Durch Polizisten wurde der Streit geschlichtet. Es wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung aufgenommen.

Von MAZonline