Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Einmal wird in der Innenstadt noch „geklimpert“
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Einmal wird in der Innenstadt noch „geklimpert“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 25.09.2018
Filmemacher Klaus Falk (rote Perücke) veranstaltete Klimpershow vor Fotogeschäft von Klaus-Peter Manthey. Quelle: Christian Bark
Wittstock

Im Sommer hat der Filmemacher Klaus Falk aus Berlinchen in Wittstock seine „Klimpershow“ gestartet. Passanten konnten dabei vor ausgewählten Innenstadtgeschäften Zwei-Cent-Münzen werfen. Wer nahe genug an die Treppe zum Geschäft herantraf, gewann einen Preis. „Mit der Aktion will ich die Innenstadt beleben, damit die Leute wissen: In Wittstock kann ich auch gut einkaufen“, sagte Klaus Falk.

Am Dienstag machte er sich mit seiner Assistentin und einer roten Perücke wieder auf, um neue Kandidaten für die Klimpershow zu gewinnen. Diesmal wurde unter anderem vor dem Fotogeschäft von Klaus-Peter Manthey in der Poststraße „geklimpert“.

Gewinnerin war Stefanie Wille (l.). Quelle: Christian Bark

Dem Sieger winkte ein Gutschein für ein Fotoshooting. Nah genug an die Treppe traf Stefanie Wille. „Ich hatte zuvor noch nie was von der Aktion gehört“, sagte sie.

Das Video der Klimpershow stellt Klaus Falk wieder auf seinen Kanal „WITTSTOCK-tv 2018“ auf der Onlineplattform Youtube. Ein letztes Mal soll am kommenden Freitag ab 18 Uhr vor der Sparkasse am Markt geklimpert werden. Dann gibt es ein Sparbuch im Wert von 250 Euro zu gewinnen. Ob die Klimpershow in der Form 2019 fortgesetzt wird, weiß Klaus Falk noch nicht.

Auf jeden Fall plant er aber weitere spaßige Aktionen dieser Art. Zuvor hatte der Filmemacher angekündigt, jedes Innenstadtgeschäft dabei zu berücksichtigen. „Alle bis auf eines hatten mir dabei Unterstützung zugesagt“, so Klaus Falk. Für 2019 sollen unter anderem auch Karten für die Landesgartenschau als Preise dienen.

Von Christian Bark

Das 60. Schützenfest in Gadow soll im Mai 2019 etwas ganz Besonderes werden. Deshalb warb Schützenvereinspräsident Jürgen Kontak bei den Gadowern um Unterstützung für das Großereignis.

25.09.2018

Der Wittstocker Carneval Club sucht ein Prinzenpaar für die kommende Session. Kosten fallen nicht an. Schöne Kostüme und viel Spaß werden versprochen.

25.09.2018

Der Vorverkauf der vergünstigten Dauerkarten für die Landesgartenschau 2019 in Wittstock startet am 4. Oktober. Es gibt sie dann ausschließlich in der Touristinformation, und der Preis steht nur bis Jahresende.

28.09.2018