Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Wittstock: 50 000 Euro Schaden durch Vandalismus
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse

Wittstock: 50 000 Euro Schaden durch Vandalismus 2020

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 28.01.2021
Holger Müller, Mitarbeiter des Wittstocker Bauhofes, schleift die Holzstrebe einer Sitzbank, die durch Vandalismus Schaden genommen hat.
Holger Müller, Mitarbeiter des Wittstocker Bauhofes, schleift die Holzstrebe einer Sitzbank, die durch Vandalismus Schaden genommen hat. Quelle: Björn Wagener
Wittstock

Vandalismus ist ein ständiges Problem in Städten und Kommunen. Wittstock ist da keine Ausnahme. Der dortige Bauhofleiter Benjamin Deutschmann blic...