Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Bibliothek lädt zur 3. Talkshow
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Bibliothek lädt zur 3. Talkshow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 15.08.2019
Die Bibliotheksleiterin Georgia Arndt lädt zur dritten Talkshow am 20. August ein. Quelle: Christian Bark
Wittstock

Das Talkshowformat „Wir in Wittstock“ geht in die dritte Runde. Nachdem die Veranstaltungsreihe im vergangenen und in diesem Jahr erfolgreich angelaufen ist, ist nun eine weitere Talkrunde am kommenden Dienstag, 20. August, geplant. Dann werden Bibliotheksleiterin Georgia Arndt und Uta Köhn vom Bibliotheksförderverein wieder vier interessante Gesprächsgäste aus Wittstock begrüßen.

Diesmal sind dabei: Dana Hefenbrock, Leiterin des Wittstocker Polizeireviers, der Touristiker Jürgen Paul, die Gastronomin Annett Münzer und der Vorsitzende des Fördervereins für das Wittstocker Gymnasium, Stefan Schütte. „In einem unterhaltsamen Interview erfahren die Zuschauer Spannendes aus dem Leben, dem Beruf, der Karriere oder dem Hobby der Gäste“, erklärt Georgia Arndt.

Die letzte Talkshow hatte im Januar stattgefunden Quelle: Christian Bark

Themen am Dienstagabend werden unter anderem die neue Polizeiwache oder das neue Restaurant am „Markt 11“ sein. „Aber auch über Rad-, Wander- und Naturtourismus wollen wir sprechen und vom Wirken des Fördervereins des Städtischen Gymnasiums wollen wir mehr erfahren“, so die Bibliotheksleiterin.

Das Format ist nur eines von vielen, das im Zusammenwirken der Bibliothek und ihres Fördervereins stattfindet. „Bisher wurde die Talkrunde immer gut angenommen“, berichtet Georgia Arndt. Ziel sei es, zu zeigen, dass auch in Wittstock und Heiligengrabe interessante Persönlichkeiten leben.

Ab 18 Uhr ist Einlass und der Förderverein hat einen kleinen Snack und begleitende Getränke vorbereitet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ein Glas Sekt ist inklusive. Ebenfalls für 3 Euro ist hausgemachter Kartoffelsalat mit Hacksteak zu bekommen.

Von Christian Bark

Sieben Kandidaten treten bei der Landtagswahl für den Wahlkreis 2 in der Prignitz an. Am Mittwochabend stellten sie sich beim Wahlforum in Blumenthal den Fragen von MAZ-Chefreporter Bernd Atzenroth.

15.08.2019

Ende der 1960er Jahre war das Eckhaus an der Kyritzer Straße in Wittstock von der Ausstattung her ein „Paradies“ gewesen. Einige ehemalige Mieter schwelgten am Mittwoch in dem leergezogenen Block in Erinnerungen.

15.08.2019

Im wachsenden Garten der Wittstocker Landesgartenschau kann jetzt das Gemüse geerntet werden. Aber auch Wasserlandschaften, mediterrane Anpflanzungen und die Heideblüte können bewundert werden.

14.08.2019