Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen 26-jähriger Beifahrer bei Unfall verletzt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen 26-jähriger Beifahrer bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 08.01.2020
Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Seestraße. Quelle: Stefan Puchner/dpa
Wusterhausen

Ein 26-jähriger Mann ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in der Wusterhausener Seestraße verletzt worden. Der Mann saß als Beifahrer in einem Chevrolet. Mit dem Chevrolet stieß gegen 14 Uhr ein Ford zusammen, dessen 78-jähriger Fahrer auf die Seestraße auffahren wollte, teilte die Polizei mit. Der verletzte 26-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Beide Autos blieben nach dem Zusammenstoß fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf rund 4500 Euro geschätzt.

Von MAZonline

Mit seinem 100. Geburtstag feierte Johann Flagtmeyer aus Nackel am Mittwoch ein alles andere als alltägliches Jubiläum. Gratulanten aus dem ganzen Dorf gaben sich die Klinke in die Hand.

08.01.2020

Die Suche nach dem vermissten Ralf A. aus Wusterhausen blieb am Dienstag ohne Erfolg. Beamte der Wasserschutzpolizei suchten zwischen Wusterhausen und Stolpe den See ab.

08.01.2020

Herber Schlag für die Fahrgastschifffahrt Wusterhausen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin: Dem Betreiber wurde der Unterstand für die betagte und mit viel Holz versehene „Neptun“ gekündigt. Das Schiff hat im Freien kaum Überlebenschancen. Ist es für die Firma das Ende?

07.01.2020