Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 3° wolkig
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Wusterhausen

130 Jugendliche und ihre Familien in der Region Kyritz müssen auf die für 16. Mai geplante Jugendweihe vorerst verzichten. Wegen der Corona-Krise hat der Verein Ostprignitz Jugend als Veranstalter den Festakt auf September verlegt.

09.04.2020

Obwohl wegen des Coronavirus nur noch das Paar selbst an der Eheschließung teilnehmen darf, gibt es rund um Kyritz, Neustadt und Wusterhausen bisher kaum Terminabsagen. Heiraten ist nach wie vor angesagt.

08.04.2020

Wie offen sind in dieser Coronakrise noch Brandenburgs „offene Kirchen“? Der dies koordinierende Förderkreis Alte Kirchen Berlin-Brandenburg sagte die Festveranstaltung zu seinem 30-jährigen Bestehen schon ab. Ebenso gecancelt sind 850 Jahre Havelberger Dom und bis auf weiteres die nächsten Konzerte von „Musikschulen öffnen Kirchen“.

08.04.2020

Gantikows Ortsvorsteherin Martina Missal hat mit Helfern die Initiative ergriffen, Mundmasken zu nähen. Zudem gibt es ein Zernitzer Netzwerk mit vielen Interessenten. Und auch in Kyritz bahnt sich eine Aktion an.

06.04.2020

Mehr aus Wusterhausen

Die Quarantänemaßnahmen führen nicht nur in Neustadt zur Absage zahlreicher Veranstaltungen: Kyritz verschiebt seinen Jahresempfang, Dreetz seinen Sportlerball. Andere halten noch am gewohnten Programm fest.

11.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Tag der offenen Tür bei den Schützen in Wusterhausen wird verschoben. Grund: Solidarität mit den Nachbarn in Neustadt, wo viele wegen Coronaverdacht unter Quarantäne stehen.

10.03.2020

Mitten in einem Einsatz ist ein 37-jähriger Rettungssanitäter in der Nacht zum Samstag in Gartow bei Wusterhausen von einem 22-Jährigen ins Gesicht geschlagen worden. Der Sanitäter, der gerade einen Mann mit Alkoholvergiftung behandelte, erlitt eine Schwellung.

08.03.2020

Kristin Schindler aus Dreetz hatte in Wusterhausen viel Publikum, als sie ihren Debütroman „Gemeinsam“ vorstellte. Sie nimmt sich darin einem oft verkannten Thema an.

08.03.2020
Anzeige

Beim Netzwerktreffen für den Pilgerweg Berlin-Wilsnack in Wusterhausen wurden die Fragebögen Anregungen der Pilger ausgewertet. Sie wünschen sich mehr Schilder und Möglichkeiten, Wasser zu bekommen.

07.03.2020

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Die Polizei ermittelt derzeit zum Inhalt einer Messenger-Gruppe unter Grundschülern aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Es soll sich um einen strafrelevanten Beitrag handeln, der dort geteilt wurde. Die Rede ist gar von kinderpornografischem Material.

06.03.2020

Zu schnell fahrende Autos bremsen den fahrerlosen Bus aus, der in Wusterhausen getestet wird. Sensible Sensoren lösen immer wieder Notstopps aus. Der Betreiber zieht nun Konsequenzen.

04.03.2020

Wie soll Dessow in der Zukunft aussehen? Seine Ideen dazu stellte am Dienstagabend der Landschaftsplanungsfachmann Johannes Soldner vor. Besonders der Wunsch nach einem neuen Dorfgemeinschaftshaus beschäftigt die Einwohner.

04.03.2020

Über eine Spende in Höhe von 1500 Euro kann sich der Feuerwehrverein Wusterhausen freuen. Kunden der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin sowie die Sparkasse selbst spendeten das Geld. Im vergangenen Jahr gab es einen erheblichen Brandschaden im Gerätehaus.

03.03.2020

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Marktplatz 2b
16866 Kyritz
Telefon: (033971) 4 86 12
kyritz@MAZ-online.de

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin