Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen 54-jährige Radfahrerin bei Unfall nahe Bantikow verletzt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen 54-jährige Radfahrerin bei Unfall nahe Bantikow verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 31.05.2019
Der Unfall ereignete sich zwischen Bantikow und Stolpe. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa (Symbolbild)
Bantikow

Eine 54 Jahre alte Radfahrerin ist am Himmelfahrtstag bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Radfahrer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 12.15 Uhr zwischen Bantikow und Stolpe.

Dort war der Frau, die mit ihrem Mann unterwegs war, eine größere Gruppe laut grölender, jugendlicher Radfahrer entgegengekommen. Ein junger Mann aus der Gruppe geriet ins Schwanken und kollidierte mit der Prignitzerin, teilte die Polizei mit. Sie stürzte. Der Radfahrer setzte seine Fahrt fort.

Polizisten konnten den Unfallverursacher nicht ausfindig machen

Der Ehemann versuchte, den Mann aufzuhalten. Er ließ davon jedoch ab, als ihm aus der Gruppe heraus gedroht wurde. Den hinzugerufenen Polizeibeamten gelang es nicht mehr, die Männer ausfindig zu machen. Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf.

Von MAZonline

Die Stadt Wusterhausen präsentiert sich Besuchern jetzt mit einem erweiterten Audioguide. Auf dem Smartphone kann sich jeder über Geschichte und Geschichten informieren lassen. Am Sonntag wird der Service vorgestellt.

03.06.2019

Die Grundschüler aus Wildberg haben in den vergangenen Wochen Herzen innerhalb eines Projektes gestaltet. Es ging dabei um Fontane, den humanistischen Schriftsteller.

03.06.2019

Das Familienfest bei den Wusterhausener Schützen am Himmelfahrtstag lockte viele Gäste an. Parallel dazu veranstalteten die Schützen in Neustadt einen Tag der offenen Tür.

30.05.2019