Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen Freiluft-Kunst ist nur noch zwei Wochen zu sehen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen Freiluft-Kunst ist nur noch zwei Wochen zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 27.10.2019
Der Tunnel hat sich besonders stark verändert. Bis zum 6. November sind die Kunstwerke der Bildhauereistudenten aus Berlin noch in Ganzer zu sehen. Sie entstanden innerhalb eines Fontane-Projektes. Quelle: Sandra Bels
Ganzer

Von den 13 bunten Fontane-Köpfen sind nicht mehr alle da. Aber die, die noch in der Kirchenruine von Ganzer stehen, findet Katrin Mason Brown imme...

Ein Auto ist mit einem Gefahrguttransporter kollidiert, ein Bus konnte gerade noch so bremsen, aber viele Fahrgäste sind verletzt: Ein Szenario wie dieses kommt glücklicherweise selten vor, aber genau deshalb muss die Feuerwehr solche Einsätze immer wieder üben, damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt. In Wusterhausen haben die Rettungskräfte aus dem ganzen Landkreis jetzt gezeigt, was sie können.

27.10.2019

Autor Robert Rauh stellte am Samstagabend in im Alten Laden von Wusterhausen sein Buch „Fontanes Ruppiner Land“ vor. Darin kommen Orte der Gemeinde Wusterhausen vor.

27.10.2019

Der Kulturverein Wusterhausen ist bald 20 Jahre alt – ein Grund zum Feiern nicht nur für die Mitglieder.

25.10.2019