Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen Wusterhausener Hortkinder berichteten dem Bürgermeister von ihren größten Wünschen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen

Ferienaktion der Wusterhausener Hortkinder im Wegemuseum mit Bürgermeister Philipp Schulz als Gast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 25.10.2020
Die Hortkinder malten im Alten Laden ihre größten Wünsche auf ein Tuch. Darüber sprachen sie anschließend mit dem Bürgermeister.
Die Hortkinder malten im Alten Laden ihre größten Wünsche auf ein Tuch. Darüber sprachen sie anschließend mit dem Bürgermeister. Quelle: André Reichel
Wusterhausen

Für eine Gruppe Hortkinder im Alter von neun bis elf Jahren aus der Wusterhausener Astrid-Lindgren-Grundschule konnte in den Herbstferien erst gar kei...