Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen Hallo Nachbar!
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen Hallo Nachbar!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 13.01.2020
Christa Brunnemann. Quelle: Wolfgang Hörmann
Kyritz

Katja Borchert ist eine. Jutta Büttner auch. Christian Busch ist auch einer. Gemeint sind nette Nachbarn. Menschen aus der Region, die wir in unserer neuen Reihe „Hallo Nachbar“ täglich in der MAZ vorstellen. In unseren zwei Online-Bildergalerien können Sie sich nun noch mal in aller Ruhe durch die Nachbarschaft klicken – mit Menschen aus Kyritz, Neustadt und Wusterhausen.

Jeden Tag stellen wir in der MAZ einen liebenswerten Menschen aus dem Verbreitungsgebiet des Kyritzer Tageblattes vor. „Hallo Nachbar“ – heißt die Rubrik, in der sich alles um Menschen dreht, die normalerweise nicht so im Licht der Öffentlichkeit stehen. Vielleicht finden Sie hier auch jemanden aus Ihrer Nachbarschaft.

PS: Und wenn Sie auch jemanden kennen, der hier mal kurz vorgestellt werden sollte, dann sagen Sie es uns doch einfach.

Und hier geht es zu noch viel mehr Nachbarn aus dem Raum Kyritz, Wusterhausen, Neustadt und Gumtow.

Von MAZonline

Neues Buch von Manfred Teske - 11 000 Jahre Wusterhausener Flussgeschichte

Der Wusterhausener Heimatforscher Manfred Teske hat ein weiteres Buch geschrieben. Darin erzählt der Bodendenkmalpfleger und einstiger Meliorationsmeister die Geschichte der Flüsse der Region.

11.01.2020

Im zurückliegenden Jahr sank die Zahl der Menschen in Kyritz, Neustadt, Wusterhausen und Gumtow nur ganz geringfügig. Aktuell melden die Kommunen 26.170 Einwohner. Das sind 75 weniger als ein Jahr zuvor.

10.01.2020

Im zurückliegenden Jahr sank die Zahl der Menschen in Kyritz, Neustadt, Wusterhausen und Gumtow nur ganz geringfügig. Aktuell melden die Kommunen 26.114 Einwohner. Das sind 131 weniger als ein Jahr zuvor.

10.01.2020