Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen Gerätehausbrand bleibt in Wusterhausen unvergessen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen Gerätehausbrand bleibt in Wusterhausen unvergessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 26.01.2020
Gemeindewehrführer Ralf Hohmann (r.), Gemeindejugendwart Matthias Neumann (l.) und Wusterhausens Wehrführer Alexander Schulz (2.v.l.) verabschiedeten sich aus ihren Ehrenämtern. Bürgermeister Philipp Schulz dankte ihnen für die geleistete Arbeit. Quelle: Sandra Bels
Wusterhausen

Es war der letzte Jahresbericht als Gemeindewehrführer für Ralf Hohmann. Der 31. Mai 2020 ist sein letzter Tag im Ehrenamt. „Als Feuerwehrmann werde...