Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterhausen Riskantes Überholmanöver bei Wusterhausen: vier Menschen verletzt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wusterhausen

Wusterhausen: vier Menschen bei Unfall verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 26.09.2021
Bei dem Auffahrunfall wurden vier Menschen verletzt. Die Straße musste vorübergehend gesperrt werden.
Bei dem Auffahrunfall wurden vier Menschen verletzt. Die Straße musste vorübergehend gesperrt werden. Quelle: Alexander Bergenroth
Anzeige
Wusterhausen

Bei einem Unfall zwischen Gartow und Wusterhausen sind am Samstag gegen 17.15 Uhr vier Menschen verletzt worden. Eine Renault-Fahrerin hatte scharf bremsen müssen, weil ein Motorradfahrer in der Gegenrichtung mehrere Autos überholte und direkt auf sie zukam.

Motorradfahrer macht sich aus dem Staub

Eine 40-jährige Frau hinter dem Renault bemerkte das Bremsmanöver zu spät fuhr mit ihrem Seat auf. Die Fahrerinnen und Beifahrer beider Autos mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Der Motorradfahrer machte sich aus dem Staub.

Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Landstraße vorübergehend voll gesperrt.

Von MAZonline