Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Zünftige Blasmusik beim Sommerfest der CDU
Lokales Ostprignitz-Ruppin Zünftige Blasmusik beim Sommerfest der CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 18.08.2013
Dranse

Die CDU Ortsgruppe Dranse/ Berlinchen ist zwar von allen im Land Brandenburg die kleinste: "Aber ganz groß, was die Veranstaltung betrifft", betonte der Bundestagskandidat Sebastian Steineke aus Neuruppin, der zu Gast war. Selbst die Generalsekretärin der CDU Brandenburg, Anja Heinrich, hatte es sich nicht nehmen lassen, dabei zu sein. Sie war aus dem fast 300 Kilometer entfernten Elsterwerda angereist. CDU-Kreisvorsitzender Jan Redmann hatte durchs Programm geführt.

Das Sommerfest am Dranser Bürgerhaus bot den Rahmen für den Auftakt zum Wahlkampf zur bevorstehenden Bundestagswahl. Fünf Wochen sind es noch bis dahin. Etwa 40 Prozent der Wähler seien noch unentschieden darüber, wohin sie am 22. September ihr Kreuz setzen sollten, hieß es.

Einigkeit herrschte gestern aber über das dargebotene Musikprogramm. Das Wittstocker Blasorchester sorgte für gute Unterhaltung und natürlich für zünftige Feststimmung. Den Musikern wurde jedoch nicht nur mit heftigem Beifall gedankt. Während sich das Publikum an Grillwürsten und Getränken labte, sammelte Rosemarie Priebus Spenden für den Förderverein des Blasorchesters. Die Gelder ermöglichen den Nachwuchsmusikern eine fundierte Ausbildung und die Bereitstellung von Instrumenten.

mw

Ostprignitz-Ruppin Das Kräuterbuschbinden hat eine lange Tradition - Hausapotheke wieder aufgefüllt

"Bereits unsere Vorfahren kannten die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe verschiedener Kräuter", sagte Barbara Sommerfeld. Die Kräuterfee "vom Dossegrund" aus Wittstock hatte am Sonnabend zu ihrem traditionellen Kräuterbuschenbinden eingeladen.

18.08.2013
Ostprignitz-Ruppin Am 21. August treffen in der Wittstocker St.-Marien-Kirche zweierlei Künste aufeinander - Tanzimprovisationen zur Orgel

Zu einem recht ungewöhnlichen musikalischen Abend wird für kommenden Mittwoch, 21. August, in die Sankt-Marien-Kirche Wittstock eingeladen. Dort treffen dann schließlich zwei Künste aufeinander: Musik und Tanz.

18.08.2013
Ostprignitz-Ruppin Der Amtshof bot am Sonntag die Kulisse für rassige Hovawart-Hunde - Schaulaufen in Wittstock

Den Züchtern Birgit und Christian Ilgner aus Sewekow hatten es die Hundefreunde zu verdanken, dass die "Landessieger- Nordlandschau" zum zweiten Male wieder in Wittstock durchgeführt wurde.

18.08.2013