Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 17-Jährige am Bahnhof sexuell belästigt
Lokales Polizei 17-Jährige am Bahnhof sexuell belästigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 09.09.2019
Die Polizei in Oranienburg ermittelt gegen einen 38-jährigen Mann wegen sexueller Belästigung einer 17-jährigen Jugendliche Quelle: dpa/Arno Burgi (Symbolbild)
Anzeige
Oranienburg

Zu einem Fall sexueller Belästigung kam es am Sonntag gegen 17 Uhr auf dem Bahnhofsgelände in Oranienburg. Dort soll eine 17-Jährige nach dem Verlassen eines Geschäftes von einem 38-jährigen Mann umarmt worden sein. Der Mann, so die Polizei, habe der jungen Frau zudem „an den Hintern gefasst“.

Die 17-Jährige konnte sich losreißen und weglaufen. Der Mann wurde von der Polizei vorläufig festgenommen, später aber auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt. Ein Alkoholtest bei dem 38-Jährigen ergab 2,21 Promille.

Von MAZonline

10.09.2019
10.09.2019
09.09.2019