Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 5er BMW in Hohen Neuendorf gestohlen – 60000 Euro Schaden
Lokales Polizei 5er BMW in Hohen Neuendorf gestohlen – 60000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 29.05.2019
Einen 5er BMW – auf dem Symbolbild zu sehen ein 5er Touring-Modell – entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch in Hohen Neuendorf. Quelle: Promo/BMW
Hohen Neuendorf

Beträchtlichen Sachschaden richteten bislang unbekannte Autodiebe in der Nacht zu Mittwoch (29. Mai) in Hohen Neuendorf an. Gegen 5 Uhr hatte dort der Besitzer eines Firmenwagens den Diebstahl seines BMW 5 festgestellt, der auf der Straße vor einem Grundstück in der Erdmannstraße abgestellt worden war. Er meldete den entwendeten Wagen umgehend bei der Polizei, die den graufarbenen BMW sowie dessen amtliche Kennzeichen BN-TP 2255 zur Fahndung ausschrieben.

Der durch den Diebstahl entstandene Sachschaden beträgt rund 60.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Insgesamt drei hochwertige Pkws wurden in der Nacht zu Mittwoch von Einbrechern heimgesucht, die aus den Fahrzeugen anschließend die Fahrerairbags ausbauten und entwendeten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

29.05.2019

Wegen einer missachteten Vorfahrt verursachte eine 24-jährige Autofahrerin in Drewitz gestern einen frontalen Unfall. Zwar wurde niemand ernsthaft verletzt, aber der Sachschaden beträgt rund 13 000 Euro.

28.05.2019

Ein 31-jähriger hat die Polizei in Fichtenwalde schwer beschäftigt. Dabei war der Anlass für den Einsatz eigentlich eine Lappalie.

28.05.2019