Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 83 Verletzte und eine gesperrte Autobahn
Lokales Polizei 83 Verletzte und eine gesperrte Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 04.08.2014
Quelle: dpa
Potsdam

Bei Verkehrsunfällen sind am Wochenende in Brandenburg 83 Menschen verletzt worden. Von Freitag bis Sonntag gab es 538 Unfälle, wie die Polizei am Montag in Potsdam mitteilte.

Stundenlang Vollsperrung Richtung Berlin
Zu größeren Staus kam es auf der Autobahn 2. Sie musste in Richtung Berlin von Samstagnachmittag bis in die Nacht zum Sonntag komplett gesperrt werden.
Zahlreiche Schweinehälften waren bei einem Unfall eines Sattelschleppers auf die Fahrbahn gekippt.

Der Lastwagen war zwischen Brandenburg an der Havel und Netzen (Potsdam-Mittelmark) in Richtung Potsdam vermutlich wegen eines geplatzten Reifens ins Schleudern gekommen und umgestürzt, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Fahrer und Beifahrer wurden verletzt.

Der Lastwagen hatte den Angaben zufolge etwa 300 Schweinehälften geladen, ein Großteil davon kippte auf die Straße. Eine Richtungsfahrbahn der Autobahn war am Abend noch gesperrt. Es bildete sich ein Stau.

Polizei Streit um Welpen eskaliert - Rabiate Hundebesitzerin beißt Mann

Ein Mann beobachtet an einer Tankstelle in Cottbus, wie eine Frau ihre Hundewelpen schlägt und tritt. Schließlich greift er sich ein Herz und greift ein. Er kann nicht ahnen, dass die Hundehalterin auf Kritik gar nicht gut zu sprechen ist.

03.08.2014
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 3. August - Frau attackiert Mann mit Gartenstuhl

+++ Brandenburger Vorstadt: Ein Mieter wollte im Innenhof eine Zigarette rauchen, hatte die Rechnung aber nicht ohne seine Nachbarin gemacht +++ Berliner Vorstadt: Ein Berliner hat in der Nacht zu Sonntag beim Alkohol nicht nein gesagt, wollte dann aber mit dem Auto nach Hause fahren +++

03.08.2014
Polizei Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 3. August - Lkw-Fahrer verschläft Dieselklau

+++ A24: Die Nachtruhe eine Lastwagenfahrer nutzen unbekannte Täter, um 850 Liter Diesel vom Lkw abzupumpen +++ Neuruppin: Ein sechsjähriger Junge wird von einem Auto angefahren und der Fahrer gerät in einen Streit mit der Mutter +++

03.08.2014