Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 86-Jährige verscheucht Einbrecher
Lokales Polizei 86-Jährige verscheucht Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:09 09.04.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Falkensee

Eine 86-jährige Frau aus Falkensee hat in der Nacht zu Donnerstag einen Einbrecher in dem Haus in der Ruppiner Straße, in dem sie mit ihrer Familie lebt, überrascht. Gegen 23.25 Uhr hatte die Frau Geräusche im Obergeschoss des Einfamilienhauses wahrgenommen. Als sie daraufhin nachsehen ging, stieß sie auf einen Einbrecher, der gerade die Treppe zum Erdgeschoss herunterlief und dann flüchtete.

Nach ersten Erkenntnissen war der unbekannte Einbrecher gewaltsam durch ein Fenster in das Haus eingedrungen und hatte sämtliche Räume durchwühlt.

Anzeige

Ob er etwas gestohlen hat, war bei der Anzeigenaufnahme noch nicht bekannt. Trotz einer sofortigen Fahndung und des Einsatzes eines Fährtenhundes konnte der Täter entkommen. Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um einen jungen Mann handeln.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Havelland unter der Telefonnummer (03321) 4000 entgegen.

09.04.2015
Polizei Dreiste Diebe in Falkensee - Der Zeitungszustellerin das Rad geklaut
09.04.2015
09.04.2015