Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei A 10: Pkw fährt unter Lkw
Lokales Polizei A 10: Pkw fährt unter Lkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:34 26.06.2019
Die beteiligten Pkws mussten abgeschleppt werden. Quelle: aireye
Königs Wusterhausen

Wie es zum Unfall auf der A 10 an der Anschlussstelle kam, konnte vor Ort nicht sofort geklärt werden. Ein Pkw kollidiert mit einem Lkw, der die Spur wechseln wollte. Er schleudert unter den Auflieger, löste sich wieder. Ein dritter Pkw wurde mit einbezogen. An der Anschlussstelle Königs Wusterhausen kam es kurz vor Mittag zu einem Unfall, der eine Teilsperrung der Autobahn zur Folge hatte.

Vier Personen verunfallt

Einsatzkräfte der Wildauer Feuerwehr wurden zuerst auf die Chausseestraße zu einem Unfall gerufen. Bereits auf der Anfahrt erhielten die Einsatzkräfte die Korrektur, nur wenige Meter weiter warteten Schwerverletzte, ein Laster und zwei Pkw auf die Hilfe der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Ersthelfer und eine Unfallbeteiligte kümmerten sich um insgesamt vier Personen, die im verunfallten Pkw saßen. Alle Insassen waren ansprechbar. Bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte konnten sie mit Hilfe der Ersthelfer das mitten auf der Autobahn stehende Fahrzeug verlassen. Zwischenzeitlich versorgte der Rettungsdienst mit Notarzt alle vier Insassen, sie kamen trotz mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Passierdauer weit mehr als 50 Minuten

Die Pkw mussten abgeschleppt werden. Auch beim Laster waren Teile unterhalb des Aufliegers teilweise abgerissen, hier half die Feuerwehr. Danach konnte er die Fahrt eingeschränkt fortsetzen. Nach ca. einer Stunde konnte die Autobahn in Richtung Dreieck Spreeau wieder freigegeben werden, der Rückstau allerdings reichte weit über das Schönefelder Kreuz hinaus. Zeitweise betrug die Passierdauer mehr als 50 Minuten.

Von MAZonline

Kurz vor 6 Uhr war die Nacht für zahlreiche Kameraden der freiwilligen Feuerwehren des Löwenberger Landes sowie aus Germendorf und Sachsenhausen vorbei. Bei Nassenheide brannte rund 1,5 Hektar Wald – aus noch ungeklärter Ursache.

26.06.2019

Ein Motorradunfall in Oranienburg, ein Unfall mit hohem Sachschaden in Glienicke und mehrere Einbrüche – diese und weitere Meldungen lesen Sie im Polizeiüberblick vom 26. Juni 2019 in Oberhavel.

26.06.2019

Auf der L 76 in Großbeeren sind zwei Mercedes zusammengestoßen. Drei Menschen wurden dabei verletzt.

26.06.2019