Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Auto geriet auf der Autobahn in die Leitplanke
Lokales Polizei Auto geriet auf der Autobahn in die Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 26.10.2018
Unfall im Dreieck Havelland. Quelle: Feuerwehr Vehlefanz
Anzeige
Kremmen

Im Dreieck Havelland kam es am Freitagnachmittag zu einem Unfall. Ein Auto ist auf der A10 in Fahrtrichtung Norden in die Leitplanke geraten.

Feuerwehren aus Kremmen, Eichstädt, Vehlefanz und Bötzow kamen zum Einsatz, ebenso Polizei und Rettungshubschrauber. Sie sind um 14.58 Uhr gerufen worden. Der Fahrer des Wagens war eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden.

Anzeige

Gegen 16.15 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Von MAZonline