Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Autofahrer kommt bei Stechow ums Leben
Lokales Polizei Autofahrer kommt bei Stechow ums Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:45 08.06.2015
Die Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Havelland

Ein 45 Jahre alter Autofahrer ist am frühen Montagmorgen auf der B188 im Havelland gegen einen Baum gerast und tödlich verunglückt.

Wie es zu dem Unfall zwischen Stechow und Rhinsmühlen gekommen ist, ist nach Angaben der Polizei in Potsdam noch ungeklärt.

Die B188 musste während der Aufräumarbeiten halbseitig für mehrere Stunden gesperrt werden.

Von MAZonline

Polizei Verkehrsunfallbilanz vom Wochenende in Brandenburg - Motorradfahrer stirbt bei Autocrash

Mehr Unfälle als gewöhnlich ereigneten sich an diesem ausflugsstarken Wochenende in Brandenburg. Auch ist ein Verkehrstoter zu beklagen. Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer hat den Zusammenstoß mit einem Auto nicht überlebt.

08.06.2015
Polizei Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 7. Juni - Exhibitionist festgenommen

+++ Gräbendorf: Mann entblößt sich vor Kindern +++ Motzen: Nummernschild überführt Unfallfahrer +++ Schulzendorf: Rentner fährt Radlerin an +++ Königs Wusterhausen: Rettungswagen verursacht Auffahrunfall +++ Königs Wusterhausen: Falle überführt Diebin +++ Lübben: Einbruch in Imbiss +++

07.06.2015
Havelland Brand in Berger Mehrfamilienhaus - Zwei Menschen aus Qualm gerettet

Im Nauener Ortsteil Berge (Havelland) wurde am Sonntag gegen 17.51 Uhr Feueralarm gegeben. In einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße brannte es. Qualm behinderte die Sicht. Ein Teppich hatte Feuer gefangen. Menschen wurden nicht verletzt.

07.06.2015