Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Autofahrerin missachtet die Vorfahrt
Lokales Polizei Autofahrerin missachtet die Vorfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 18.04.2014
Quelle: Ulrich Wangemann

Kyritz: Golf nicht mehr fahrbereit

Am Donnerstag kam es in Kyritz auf der Kreuzung Straße der Jugend mit dem Rehfelder Weg zur Kollision zwischen einem Golf und einem Mitsubishi. Die 28-jährige Mitsubishi-Fahrerin nahm dem von rechts kommenden 58-jährigen Golf-Fahrer die Vorfahrt. Durch die Kollision war der Golf nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beträgt rund 6.000 Euro.
+++
Altruppin: Kompressor gestohlen

Zwischen Montag und Donnerstag drangen unbekannte Täter auf das umfriedete Gelände einer Firma in Altruppin ein und entwendeten aus einem Pumpenhaus einen Kompressor. Leichtsinnigerweise steckte der Schlüssel zum Haus im Schloss. Der Sachschaden beträgt etwa 800 Euro.
+++
Rheinsberg: Einbruch in Schule misslungen

Donnerstagmorgen bemerkte der Hausmeister der Salvador-Allende-Schule, dass Unbekannte ein Fenster der Schule aufgehebelt und in das Gebäude eingedrungen waren. Der Versuch der Eindringlinge, die Tür des Sekretariates aufzuhebeln, blieben jedoch erfolglos. Es wurden aber der Türrahmen und der Putz beschädigt. Die gefundenen Spuren wurden gesichert. Der Schaden beträgt rund 300 Euro.

Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 18. April - Dieb im Krankenhaus

+++ Perleberg: Ein Patient ist im Krankenhaus bestohlen worden +++ Wittenberge: Ein geparktes Auto ist von einem Unbekannten beschädigt worden +++ Wittenberge: Ein Mofa-Fahrer ist nach einem Sturz verletzt worden +++

18.04.2014
Polizei Oberhavel: Polizeibericht vom 17. April - Kupferdiebe werden immer dreister

+++ Oranienburg: Dreiste Kupferdiebe bleiben unbemerkt +++ Mühlenbeck: Fahren ohne Fahrerlaubnis +++ Hennigsdorf: Autofahrer übersieht Motorrad +++ Kremmen: 250 Meter Telefonkabel entwendet +++ Oranienburg: Unfall aus Unachtsamkeit +++

17.04.2014
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 17. April - Grundlos geschlagen und beleidigt

+++ Luckenwalde: Ohne ersichtlichen Grund hat ein 24-Jähriger Luckenwalder einer Frau ins Gesicht geschlagen +++ Niedergörsdorf: Zehn lange Minuten dauerte die Verfolgungsjagd zwischen der Polizei und einem Pkw mit vier sehr jungen Insassen +++

17.04.2014