Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Baucontainer aufgebrochen: 60.000 Euro Schaden
Lokales Polizei Baucontainer aufgebrochen: 60.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 01.12.2019
Die unbekannten Täter rissen eine Betonmauer ein und entwendeten fünf Spezialschweißgeräte. (Symbolbild) Quelle: dpa
Hennigsdorf

In der Zeit von Donnerstagabend (28. November) bis Freitagmorgen haben unbekannte Täter in der Hennigsdorfer Rathenaustraße eine Betonmauer zum Gelände der Stadtwerke eingerissen. In weiterer Folge wurde ein Baucontainer aufgebrochen und aus diesem fünf Spezialschweißgeräte entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf etwa 60.000,- Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301-8510 entgegen.

 

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline

Mühlenbecker Land Oberhavel: Polizeibericht vom 1. Dezember 2019 - Polizeiüberblick: Peugeot in Birkenwerder gestohlen

Ein gestohlener Kindersitz in Bergfelde, eine eingeworfene Heckscheibe in Oranienburg und ein Verkehrsunfall in Zühlsdorf – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 1. Dezember 2019.

01.12.2019

Einsatz für die Feuerwehren in Liebenwalde am Sonntagmorgen: Ein 37-jähriger Fahrzeugführer verlor im Bischofswerder Weg die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Baum. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über zwei Promille.

01.12.2019

Einen Staubsauger haben Unbekannte am Sonntag auf die Fahrbahn der Bundesstraße 96 geworfen. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

01.12.2019