Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Besatzung eines Rettungswagens entdeckt bewusstlosen Radfahrer
Lokales Polizei Besatzung eines Rettungswagens entdeckt bewusstlosen Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 31.05.2019
Ein zufällig vorbeikommender Rettungswagen hat am Donnerstagnachmittag in Schönmfließ einen bewusstlosen Radfahrer am Straßenrand entdeckt. Quelle: dpa/Nicolas Armer
Schönfließ

Die Besatzung eines zufällig vorbeifahrenden Rettungswagens entdeckte am Donnerstag gegen 16.20 Uhr in der Dorfstraße in Schönfließ einen auf dem Gehweg liegenden Radfahrer, der bewusstlos war. Der Mann aus dem Landkreis Oberhavel war offenbar zuvor mit einem anderen Verkehrsteilnehmer kollidiert.

Er war alkoholisiert, ein Atemalkoholtest nicht möglich. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Eine Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Bei einem Zusammenstoß mit einem unbekannten Radfahrer ist am Himmelfahrtstag eine 54-jährige Radfahrerin zwischen Bantikow und Stolpe verletzt worden. Der unbekannte junge Mann war mit einer Gruppe von grölenden Radfahrern unterwegs, die nach der Kollision alle weiterfuhren.

31.05.2019

Ein 30-jähriger Mann in Wittenberge hat im Streit seine Lebenspartnerin gewürgt und einen Verwandten der Frau mit einem Messer bedroht. Der Mann musste ins Polizeigewahrsam und darf jetzt erstmal nicht nach Hause.

31.05.2019

Seinen Bootsführerschein ist ein 50-jähriger Mann nach einer Spitztour am Himmelfahrtstag auf dem Schlabornsee bei Rheinsberg erst einmal los. Polizisten stoppten den Mann und ließen ihn pusten. Der Test ergab einen Wert von 2,97 Promille.

31.05.2019