Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Betrunken mit E-Scooter unterwegs
Lokales Polizei

Betrunken mit E-Scooter in Potsdam unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 09.09.2020
Polizei, Polizeikelle, Blaulicht Quelle: 13557194
Anzeige
Innenstadt

Polizeibeamte haben am Dienstagabend in der Breiten Straße in Potsdam einen 49-jährigen Mann auf einem E-Scooter gestoppt. Wie sich bei der Kontrolle schnell herausstellte, war das Fahrzeug nicht versichert und trug auch kein Kennzeichen. Außerdem war der Mann ziemlich betrunken. Ein Alkoholtest ergab, dass er 2,29 Promille intus hatte. Gegen den Mann wurde deshalb Anzeige erstattet.

Von MAZonline