Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Diebe lassen Bargeld und Schmuck mitgehen
Lokales Polizei Diebe lassen Bargeld und Schmuck mitgehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 12.02.2014

+++

Ludwigsfelde: Einbrecher gelangen durch die Hintertür ins Haus

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in ein Einfamlienhaus im Blütenweg in Ludwigsfelde eingebrochen. Die Täter gelangten über die Hintertür ins Haus. Sie durchwühlten die Zimmer und ließen Schmuck und Bargeld mitgehen. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Die Kripo ermittelt.

+++

Jüterbog: Hochwertige Baumaschinen gestohlen

In Jüterbog sind Dienstagnacht wertvolle Baumaschinen von einem Firmengelände in der Luckenwalder Straße gestohlen worden. Die Täter brachen eine Tür auf und gelangten  so in den Verkaufsraum. Von dort ließen sie mehrere hochwertige Baumaschinen mitgehen. Sie haben einen Wert von mehreren tausend Euro. Die Kripo ermittelt in dem Fall.

+++

Mahlow: Auto gestohlen

Ein Auto ist in der Nacht zu Mittwoch in Mahlow gestohlen worden. Der Renault Laguna war am Marktplatz auf einem gesicherten Parkplatz abgestellt und hat das Kennzeichen OHV-SW 185. Die Täter haben eine Schranke beschädigt, um auf den Parkplatz zu gelangen. Der Schaden beträgt insgesamt 15.500 Euro. Eine Fahndung läuft, brachte aber bisher keinen Erfolg.

+++

Großbeeren: Lastwagen fahren sich Außenspiegel ab

Zwei Lastwagen sind sich am Mittwochmorgen in Großbeeren am Güterverkehrszentrum (GVZ) in die Quere gekommen. Sie kamen sich auf dem GVZ-Gelände zu nahe und fuhren sich jeweils die Außenspiegel ab. Der Schaden liegt insgesamt bei 800 Euro.

+++

Jüterbog: Spezialgeräte gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch ihr Unwesen auf einer Baustelle am Reitstadion in Jüterbog getrieben. Die Täter ließen Spezialgeräte einer Bohrfirma mitgehen. Wie hoch der Wert der Geräte ist, kann noch nicht gesagt werden.

+++

Schönefeld: Angetrunkener Autofahrer

Die Polizei hat am Dienstagabend in Schönefeld einen angetrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte laut einem Alkoholtest 0,62 Promille im Blut. Der 53-Jährige durfte nicht weiterfahren, außerdem wurde gegen ihn eine Ordnungswidrigkeitenanzeige angefertigt.

+++

Polizei Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 12. Februar - Terrassentür mit Spaten aufgehebelt

+++ Karwe: Terrassentür mit Spaten aufgehebelt +++ Lentzke: Alarmanlage schlägt Einbrecher in die Flucht +++ Rägelin: Diebe scheitern an Kellerschloss +++ Fretzdorf: Autoscheibe eingeschlagen und Handy gestohlen +++ Betzin: Kennzeichentafeln gestohlen +++ Kampehl/Neuendorf: Schneller als die Polizei erlaubt +++

12.02.2014
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 12. Februar - Spielekonsolen aus An- und Verkauf gestohlen

+++ Falkensee: Diebe klauen Spielekonsolen für 2.000 Euro aus An- und Verkauf +++ Brieselang: Täter flüchten ohne Diebesgut +++ Nauen: Frau fährt mit 2,8 Promille Auto +++ Schmetzdorf: Gestohlenen T4 Bus zurückgelassen +++

12.02.2014
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 12. Februar - Vermisster Litauer aufgegriffen

++ Potsdam/Teltow: Der seit vergangenem Samstag vermisste Litauer wurde am Montagabend in Teltow von der Polizei aufgegriffen. Die Beamten konnten ihn rechtzeitig davon abbringen, von einer Brücke in den Teltowkanal zu springen +++ Innenstadt: Angebranntes Essen sorgte für einen Feuerwehreinsatz in der Hegelallee +++

12.02.2014