Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Drogenfund an Hennigsdorfer Schule
Lokales Polizei Drogenfund an Hennigsdorfer Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 04.12.2019
Das weiße Pulver und das Zubehör wurden durch die Polizeibeamten sichergestellt. (Symbolbild) Quelle: Polizei
Hennigsdorf

Revierpolizisten führten am Dienstagmittag nach einem Hinweis in einer Schulklasse freiwillige Taschenkontrollen durch. Dabei wurden bei einem 15-jährigen Schüler eine geringe Menge eines weißen Pulvers, eine Waage und Bargeld festgestellt. Ein gleichaltriges Mädchen hatte ebenfalls etwas weißes Pulver dabei. Die Beamten stellten die Substanzen, das Bargeld und die Waage sicher und leiteten zwei Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Die beiden Schüler wurden im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen an ihre Eltern übergeben.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite .

Von MAZonline

Die Polizei stoppte am Dienstagvormittag einen Fahrzeugführer in Leegebruch, der sich nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis befand.

04.12.2019

Eine Ladendiebin hat in Oranienburg an Dienstag gleich zwei Mal zugeschlagen und Waren entwendet.

04.12.2019

Ein Verkehrsunfall zwischen einer 71-jährigen Radfahrerin und einem Pkw ereignete sich am Dienstagmittag in Hennigsdorf. Die Radlerin wurde dabei verletzt.

04.12.2019
AWS-B9F83AA61C21