Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Einbruch bei TÜV: Unbekannte stehlen nichts – aber futtern Pralinen
Lokales Polizei Einbruch bei TÜV: Unbekannte stehlen nichts – aber futtern Pralinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 30.12.2018
Unbekannte Täter taten sich in Zehdenick an den Pralinen gütlich, die sie bei einem Einbruch vorfanden. (Symbolbild) Quelle: Monika Skolimowska/DPA
Anzeige
Zehdenick

Unbekannte Täter hebelten in der Zeit vom Donnerstag (27. Dezember), 1.30 Uhr, bis zum Freitag (28. Dezember), 20.15 Uhr, in der Schweißwerkstatt der TÜV Rheinland Akademie in der Zehdenicker Waldstraße mehrere Türen auf. Dabei richteten sie nach ersten Schätzungen einen Sachschaden von rund 3000 Euro an Türen und Zargen an.

Tatwerkzeuge vor Ort gefunden

Kriminaltechniker der Polizei konnten am Tatort die mutmaßlichen Tatwerkzeuge sichern, welche die Täter dort offenbar hinterlassen hatten. Wie die Polizei weiter mitteilt, drangen die Täter in mehrere Büros ein, entwendeten nach ersten Erkenntnissen aus diesen jedoch nichts. Allerdings verspeisten sie offensichtlich einige Pralinen, die sie vor Ort fanden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline