Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Einbruch in Stolpe: Spuren gesichert
Lokales Polizei Einbruch in Stolpe: Spuren gesichert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 29.04.2019
Unbekannte Täter stiegen am Freitag in ein Einfamilienhaus in Stolpe ein (Symbolbild). Quelle: dpa
Stolpe

Am Freitag, in der Zeit von 10.45 bis 14.30 Uhr verschafften sich bisher unbekannte Personen durch Aufhebeln der Terrassentür gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Stolper Waldstraße in Stolpe und entwendeten daraus Goldschmuck und Bargeld. Durch die Kriminaltechnik konnten diverse Einbruchspuren gesichert werden.

Von MAZonline

Einen Monat lang ist es ruhig. Jetzt hat es offenbar erneut Schüsse auf ein Wittstocker Schaufenster gegeben. Die Polizei sucht nach dem entscheidenden Tipp und steht vor einem Rätsel.

29.04.2019

In der Nacht zum Freitag wurden die Felgen samt Reifen eines BMW, der auf einem Firmengelände in Velten parkte, demontiert und gestohlen. Schaden: rund 1.500 Euro.

29.04.2019

Gewaltsamen Zugang zu einem Transporter, der in Hennigsdorf abgestellt worden war, verschafften sich bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Montag.

29.04.2019