Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Einbruch in ehemaliges Postgebäude
Lokales Polizei Einbruch in ehemaliges Postgebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 05.11.2019
Die Täter hatten es auf die Schließfachanlage abgesehen. Quelle: Enrico Kugler
Oranienburg

Wie die Pressestelle der Polizei in Neuruppin am Dienstag mitteilte, hatten es bisher unbekannte Täter auf die ehemalige Post am Oranienburger Bahnhofsvorplatz abgesehen. Durch das Aufdrücken eines Fensters verschafften sie sich Zugang zum Inneren des Gebäudes. An der dortigen Schließfachanlage hebelten die Täter ein Schließfach auf. Ob daraus etwas entwendet wurde ist zur Zeit noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Noch unbekannte Täter brachen Ende Oktober, Anfang November in das an der B96 gelegene Umspannwerk bei Fürstenberg ein und richteten dort einen Schaden von mehreren tausend Euro an. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

05.11.2019

Während er unter dem Einfluss von Drogen stand, brach ein 24 Jahre alter Mann in eine Wohnung ein. Die Polizei nahm ihn fest und brachte ihn in eine Klinik.

05.11.2019

Nach einer Schlägerei in der Rathenower Baustraße musste ein Beteiligter ins Krankenhaus gebracht werden. Er war mit einem Schlagring verletzt worden. Die Kripo ermittelt.

05.11.2019