Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Fahrraddieb entkommt der Polizei in Wittstock
Lokales Polizei

Fahrraddieb in Wittstock entkommt der Polizei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 26.06.2020
Dieses Mountainbike ist eines der vermutlich gestohlenen Fahrräder in Wittstock. Quelle: Polizei
Anzeige
Wittstock

In der Rosa-Luxemburg-Straße wollten Wittstocker Polizisten am Dienstag gegen 23.30 Uhr einen auffälligen jungen Mann kontrollieren. Er fuhr mit einem überlackierten Elektrofahrrad (Pedelec) durch die Gegend und hatte zusätzlich noch ein Mountainbike dabei, das er nebenher führte.

Der Täter flüchtete offenbar nicht ohne Grund

Als der Radfahrer die Polizisten bemerkte, stoppte er und ließ beide Räder fallen. Er flüchtete über ein nahegelegenes Privatgrundstück.

Anzeige
Wem gehört das Rad? Es handelt sich um ein überlackiertes E-Bike (Pedelec) aus Wittstock. Quelle: Polizei

Die Polizei geht aktuell davon aus, dass beide Räder gestohlen wurden. Deshalb such die Kriminalpolizei jetzt den oder die Eigentümer der abgebildeten Räder. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Neuruppin unter der Telefonnummer 03391/3540 entgegen.

Von MAZonline