Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Fataler Griff nach dem Kaffeebecher
Lokales Polizei Fataler Griff nach dem Kaffeebecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 01.07.2013
Quelle: dpa-Archiv
Anzeige

+++

Legde: Der Griff zum Kaffeebecher wurde zum Verhängnis

Anzeige

Ein 66-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am Sonntag mit seinem Pkw auf der L 10 aus Richtung Legde kommend in Fahrtrichtung Lennewitz. Dabei griff er nach einem Kaffeebecher und verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam von der Straße ab und kollidierte mit einem Straßenbaum, woraufhin sich der Wagen überschlug.

Der Fahrer und sein 65-jährige Frau verletzten sich. Sie wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus nach Perleberg gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.500 Euro.

+++

Polizei Oberspreewald-Lausitz: Polizeibericht vom 1. Juli - Mit dem Pkw über den Fuß gerollt
01.07.2013
Polizei Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 1. Juli - Streifenwagen frontal im Gegenverkehr gerammt
01.07.2013
Potsdam Potsdam: Polizeibericht vom 1. Juli - Exhibitionist im Wald
01.07.2013
Anzeige