Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Exhibitionist belästigt Frau in S-Bahn nach Oranienburg
Lokales Polizei Exhibitionist belästigt Frau in S-Bahn nach Oranienburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 28.12.2018
Einen Exhibitionisten konnte die Polizei am frühen Freitagmorgen festnehmen. (Symbolbild) Quelle: Patrick Seeger/DPA
Oranienburg

Eine 39-jährige Frau wurde am frühen Freitagmorgen gegen 1 Uhr in der S-Bahn zwischen Berlin und Oranienburg von einem 38-jährigen Mann belästigt.

Als im Verlauf der Fahrt nach und nach immer mehr Fahrgäste die Bahn verließen, suchte der Mann den Kontakt zu der Frau. Er holte sein Geschlechtsteil aus der Hose und befriedigte sich offenbar selbst. Die Frau forderte ihn auf, das zu unterlassen. Dem kam er jedoch nicht nach.

Polizeibeamte konnten den Mann schließlich am Bahnhof stellen. Eine Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen wurde aufgenommen.

 

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Einen Einbrecher auf frischer Tat – noch im Haus, in welches er zuvor eingebrochen war – nahm die Polizei am Freitagmorgen im Ortsteil Schildow im Mühlenbecker Landfest.

28.12.2018

Wieder einmal hat es im Baustellenbereich der A10 zwischen den Anschlussstellen Oranienburg und Oberkrämer gekracht. In den Unfall verwickelt waren am Donnerstagvormittag eine Sattelzugmaschine und ein Pkw Volvo.

29.12.2018

Nachdem er in Oranienburg einen Unfall verursacht hatte, flüchtete ein jugendlicher Radfahrer am Donnerstagabend vom Unfallort. Sein Fahrrad ließ er zurück. Die Polizei ermittelt nun.

28.12.2018